Wird Bargeld abgelöst? – Jeder zweite Jüngere bevorzugt Kartenzahlung

Heidelberg (ots) – Deutschland ist immer noch Bargeldland. Die Hälfte der Verbraucher bezahlt kleinere Einkäufe am liebsten bar. Doch unter Jüngeren ist die Girocard bereits das bevorzugte Zahlungsmittel. Das zeigt eine repräsentative Innofact-Umfrage im Auftrag von Verivox. Jeder Dritte kann sich sogar vorstellen, irgendwann ganz auf Scheine und Münzen zu verzichten. Die Hälfte der Verbraucher zahlt immer noch bar Ob Girocard, Kreditkarte oder mobiles Bezahlen mit dem Smartphone – nie zuvor standen Verbrauchern so viele elektronische Zahlverfahren wie heute zur Verfügung. Doch im Alltag der Konsumenten hat Bargeld immer noch…

Read More