DWD warnt vor hoher UV-Strahlung – So schützt du dich

Die UV-Strahlung erreicht ungewohnt hohe Werte. Schutzmaßnahmen sind unbedingt erforderlich. Zwischen 11 und 16 Uhr sollten Sie lange Aufenthalte in der Sonne vermeiden. Auch im Schatten gehören ein sonnendichtes Hemd, lange Hosen, Sonnencreme (LSF 30), Sonnenbrille und ein breitkrempiger Hut zum sonnengerechten Verhalten. UV-Schutztipps Starke Sonnenbestrahlung meiden Unternehmungen auf die Morgen- und Nachmittagsstunden legen. Mittags zwischen 11 und 16 Uhr drinnen oder im Schatten aufhalten. Babys im ersten Lebensjahr nicht der direkten Sonne aussetzen. Bei Aktivitäten im Freien auf den UV-Index achten: zum Beispiel www.uv-index.de. Sonnengerechte Kleidung und Sonnenbrille Textiler…

Read More