Dies gilt ab 2.11.2020 – Übersicht

2. Änderung der 8. Eindämmungsverordnung Kontaktbeschränkungen: • privat: max. 2 Hausstände oder 10 Personen • öffentlich: jegliche Art von Feiern verboten (50 EUR Bußgeld pro Person) • Kontrollen von Keller-, Garagen-, Wochenendpartys, Halloween • Verzicht auf private Reisen und Besuche • Beherbergungsverbot, • Busreiseverbot • überregionale touristische Ausflüge verboten Freizeiteinrichtungen geschlossen &4 Abs. 3 • Freizeitparks, • Schwimmhalle, • Gastonomie • Amateursport, • Gastronomie Offen bleibt: • Dienstleistungen der Körperpflege • Große- und Einzelhandel • Wochenmärkte • Schulen, Kita’s, Horte Tiergärten, • Reha, • Bibliotheken, • Kinder- und Jugendeinrichtungen, •…

Read More

Der deutsche Hamster dreht wieder durch – dem Arsch geht es bestens

Der Laie staunt, der arbeitende Mensch verzweifelt und auch so… Hygiene ist in diesen Tagen wichtig, aber muss man es vor allem bei einem Körperteil so übertreiben? Alles für den Arsch. Mit steigenden Zahlen zeigt sich eindrucksvoll, dass der gemeine deutsche Hamsterer immer zur Stelle ist, den deutschen Einzelhandel an seine Grenzen zu bringen. Eine Grenze die es aber nur in den Köpfen dieser besonderen Spezies gibt, denn die Lager sind voll. Voll mit Toilettenpapier, Kackpappe, oder wie man es inzwischen genervt nennen mag. Das einzige Problem was der Einzelhandel…

Read More

Landkreis schafft 1.135 IPads zum Einsatz in den Schulen an

Christin Hachmeister-Hübner, Amtsleiterin des Schul- und Sportamtes der Kreisverwaltung, und Auszubildende Emma Weise stehen vor den Stapeln mit den gerade gelieferten 1.135 IPad, die in den Schulen im Landkreis zum Einsatz kommen werden. Diese Pads hat der Landkreis im Rahmen des Sofortausstattungsprogramms mit Bundesmitteln (DigitalPakt Schule 2019-2024) angeschafft, um auch sozial schwächeren Schülerinnen und Schülern die Teilnahme an der Wissensvermittlung in Zeiten der Corona-Pandemie zu ermöglichen. Die Pads werden in den nächsten Tagen für den Einsatz vorbereitet. Dazu muss z.B. noch schulspezifische Lernsoftware aufgespielt werden. Danach erfolgt der Einsatz in…

Read More

Wichtige Informationen der Stadtwerke Hettstedt GmbH

Aufgrund der gesamtgesellschaftlichen Verpflichtung zur Reduzierung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus sieht sich die Stadtwerke Hettstedt GmbH veranlasst, die Sprechzeiten weitestgehend einzuschränken. Aus diesem Grund bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger, die nicht zwingend persönlich in unserem Haus vorsprechen müssen, Ihre Anliegen per Telefon: 03476 – 8702-0 E-Mail: info@stadtwerke-hettstedt.de Post: Am Mühlgraben 2, 06333 Hettstedt vorzutragen. Wir werden im Rahmen unserer Möglichkeiten Ihre Angelegenheiten so schnell wie möglich bearbeiten. Bei Notfällen gilt weiterhin folgende Rufnummer 0173 – 56 44 013. (Stadtwerke Hettstedt GmbH)

Read More

7-Tage Inzidenzwert – warum schwankt dieser hoch und runter?

Am Montag lag der Inzidenzwert von Mansfeld-Südharz noch bei 36,31, heute mit Stand von 15 Uhr bei 34,83. Trotz steigender Zahlen, fällt der Wert. Warum das so ist, ist relativ einfach erklärt. Der Inzidenzwert gibt an, wie viele Neuinfektionen es binnen einer Woche unter 100.000 Bewohnern gibt. Er wird berechnet, indem man alle neuen Corona-Fälle einer Woche zusammenzählt, sie durch die Einwohnerzahl teilt und anschließend mit 100.000 multipliziert. Dieses Zusammenzählen der Neuinfektionen geschieht fortlaufend. Hat man also nach vielen Neuinfizierten, ein paar Tage weniger Neuinfizierte, so fällte der Wert, da…

Read More

Bund & Länder ziehen die Notbremse – Dies wurde bereits beschlossen

Neue Corona-Nothilfen für Unternehmen Der Bund plant milliardenschwere Nothilfen für Unternehmen, die von den vorübergehenden Schließungen zur Eindämmung des Coronavirus betroffen sind. Erstattet werden sollen Umsatzausfälle, die Finanzhilfe soll ein Volumen von bis zu zehn Milliarden Euro haben. Schulen und Kitas bleiben offen Schulen und Kindergärten sollen trotz der stark steigenden Corona-Zahlen auch im November verlässlich geöffnet bleiben. Darauf einigten sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur Bund und Länder soeben. Private Treffen Angesichts deutlich gestiegener Corona-Infektionszahlen sollen sich ab kommendem Montag in der Öffentlichkeit nur noch Angehörige des eigenen und…

Read More

Sanierungsarbeiten im Mansfeld-Museum

Sie ist das heimliche Wahrzeichen des Humboldt-Schlosses in Hettstedt: die ausladende spätbarocke Innentreppe aus Holz. Nicht nur, dass Caroline und Wilhelm von Humboldt schon gemeinsam die vielen Stufen hinauf und hinab gegangen sein mögen. Auch in der Gegenwart gehen Brautpaare, die sich im Humboldt-Schloss trauen lassen, ihre ersten Schritte als Eheleute gemeinsam über die geschichtsträchtigen Stufen. Es gilt, das Wertvolle zu erhalten. Ab dem 9. November 2020 werden die Treppe und das Treppenhaus des Mansfeld-Museums im Humboldt-Schloss renoviert. Außerdem wird die Heizungsanlage im Nebengebäude instandgesetzt. Im Rahmen eines „Sofortprogramms Heimatmuseum“…

Read More

Diese Beschlussvorlage wird heute diskutiert – Lockdown Light?

Diese Beschlussvorlage wird heute ab 13 Uhr zwischen den Länderchefs und Kanzlerin Merkel diskutiert. Mit Ergebnissen wird noch am Nachmittag bis Abend gerechnet. So sollen demnach die Einschränkungen ab 4. November aussehen und bis Ende November gelten: man soll sich nur noch mit Menschen eines zweiten Hausstandes treffen dürfen Schulen und Kitas sollen offen bleiben nur notwendige und nicht touristische Übernachtungen sollen erlaubt bleiben Theater und Konzerthäuser sollen schließen. Auch Spielhallen, Kinos, Freizeitparks, Fitnessstudios, Sportanlagen, Schwimmbäder sollen zu bleiben und alle Unterhaltungsveranstaltungen sollen verboten werden. Gaststätten, Bars und Kneipen dürfen…

Read More

Hettstedt Live WhatsApp Support gestartet

Manches im Leben muss schnell gehen.Ab sofort erreicht ihr uns auch per WhatsApp schnell und unkompliziert. Staus oder Behinderungen, Gefundenes, oder Verlorenes, oder was auch immer euch bewegt. Jetzt erreicht ihr uns noch schneller.Homepage aufrufen, WhatsApp Symbol drücken und schon habt ihren direkten Kontakt zu uns.

Read More

Corona: Lockerungen werden verschoben

27.10.2020, Magdeburg – 454/2020 Staatskanzlei und Ministerium für Kultur Die Zahl der Neuinfizierten mit dem SARS-CoV-2-Virus steigt auch in Sachsen-Anhalt stark. Vor diesem Hintergrund hat die Landesregierung die in der 8. Eindämmungsverordnung vorgesehenen Lockerungen zum 1. November auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Klubs, Musikklubs, Diskotheken u. ä. bleiben geschlossen. Auch die vorgesehene Erhöhung der Obergrenzen für Veranstaltungen entfällt. Nunmehr können auch Verwarn- und Bußgelder bei Verstößen gegen die Pflicht zum Maskentragen verhängt werden, deren Höhe von der Lage vor Ort (Schwellenwert) abhängt. Steigt in einzelnen Landkreisen oder kreisfreien Städten das…

Read More