Gewerbetreibende und Vereine werden entlastet

In der heutigen Stadtratsitzung wurde beschlossen, dass Gewerbetreibende bis 31.12.2021 von der Sondernutzungsgebühr und Verwaltungsgebühr für das Aufstellen von Stellschildern, Werbefahnen und ähnlichem befreit werden. Selbiges gilt für die Gastronomie für das Aufstellen von Tischen im Freien. Auch die Vereine der Kupferstadt können sich freuen, denn sie werden von den Betriebskosten bis 31.12.2021 befreit. (Red)

Read More

37 neue Infektionsfälle im Landkreis – 7-Tages-Inzidenz steigt auf 179,34

+++ 37 neue Infektionsfälle im Landkreis +++ 7-Tages-Inzidenz steigt auf 179,34 +++ Mit Stand 06. April 2021, 14:25 Uhr, meldet das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt (LAV) auf Basis der Meldung des Gesundheitsamtes des Landkreises 37 weitere im Landkreis Mansfeld-Südharz, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis laut der Landesmeldung bei 179,34. Seit Beginn der Pandemie im März 2020 wurden im Landkreis bis zum heutigen Tag laut LAV insgesamt 4.803 Fälle von COVID-19 registriert. 164 Personen (+1) sind bislang im Zusammenhang mit COVID-19…

Read More

Kiloweise Schmuck sichergestellt. Polizei sucht Eigentümer.

Kiloweise Schmuck sichergestellt. Polizei sucht Eigentümer. “Rechtmäßige Eigentümer zahlreicher Schmuckstücke gesucht: “Im Rahmen der Durchsetzung eines Durchsuchungsbeschlusses konnten im Februar 2021 in der Lutherstadt Eisleben größere Mengen an Beweismitteln aufgefunden und sichergestellt werden, die mutmaßlich aus mehreren Wohnungseinbruchsdiebstählen in der Region des Landkreises Mansfeld-Südharz stammen. Darunter sind auch mehrere Kilogramm Schmuck. Zahlreiche Schmuckstücke konnten bislang keinen konkreten Einbrüchen oder anderen Straftaten zugeordnet werden. Wem wurden diese Stücke gestohlen? Obwohl es sich teilweise auch um Modeschmuck handelt, ist die Polizei auch an Hinweisen zu dessen Herkunft interessiert, weil so weitere Straftaten…

Read More

Verbindliche Durchführung von Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 12. April 2021

Verbindliche Durchführung von Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 12. April 2021 Zur Teilnahme am Unterricht wird in Sachsen-Anhalt ab dem 12. April per Erlass des Ministeriums für Bildung vorausgesetzt, dass sich Schülerinnen und Schüler zweimal wöchentlich verbindlich testen lassen, entweder über einen in der Schule zur Verfügung gestellten Laien-Selbsttest oder durch den Nachweis eines anderweitig erzielten negativen Testergebnisses oder durch Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung, wonach keine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besteht. Die verbindliche Testung gilt dann für alle Schulformen, auch für Grundschulen. Diese Regelung wird…

Read More