Ab Montag gelten wieder die Testpflichten der Landesverordnung

Ab dem kommenden Montag, 08.11.2021, gilt auch im Landkreis Mansfeld-Südharz wieder die Testpflicht wie sie in der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt festgelegt ist. Grund ist die deutlich gestiegene 7-Tage-Inzidenz im Landkreis (183,3 – Stand 05.11.2021), die nach den Vorgaben des Landes zum Handeln zwingt.

Die entsprechenden Ausnahmen von der Testpflicht – in Kultureinrichtungen, bei außerschulischen Bildungsangeboten, bei Stadt- und Naturführungen, in Innenräumen von Gaststätten und beim Sportbetrieb – fallen damit weg. Die entsprechende Verordnung des Kreises läuft diese Woche aus.

„Ausgenommen von der Testpflicht bleiben neben geimpften und genesenen Personen und Menschen, die aus medizinischen Gründen nicht getestet werden können, weiterhin auch Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Entsprechend kann beispielsweise der Trainingsbetrieb in Sportvereinen ohne Testung der Kinder und Jugendlichen durchgeführt werden“, erklärt Landrat André Schröder.

Absender der Meldung:
Landkreis Mansfeld-Südharz, Pressestelle

Related posts