Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 027/217

Hettstedt / Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am gestrigen Abend wurde gegen 23:40 Uhr in der Feuerbachstraße der Fahrer eines PKW BMW einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nach seinem Führerschein befragt gab er an, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Dem 28-jährigen Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Hettstedt / Adolph-Kolping-Straße / 06:30 Uhr / 2 Leichtverletzte Personen

Der Fahrer eines PKW Opel hat bei einem Abbiegevorgang in das Mansfeld-Center einen bevorrechtigten entgegenkommenden PKW Renault nicht beachtet. In der Folge kollidierten beide Fahrzeuge im Einmündungsbereich. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall leichtverletzt. An den PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.