Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 160/2016 Halle, den 9. September 2016

Hettstedt/Ladendiebstahl
Gegen 20:00 Uhr stellten Mitarbeiter eines Supermarktes Am Kirschweg zwei jugendliche Ladendiebe. Diese wurden zur Identitätsfeststellung der Polizei übergeben. Dabei wurde festgestellt, dass einer der jungen Männer als vermisste Person gesucht wurde. Dieser wurde an seine Angehörigen übergeben.

Verkehrslage
Am gestrigen Tage gegen 14:30 Uhr kam es auf der B180 in Fahrtrichtung Aschersleben auf Höhe Walbeck zu einem Auffahrunfall. Ein PKW Opel wollte hier nach rechts abbiegen. Der nachfolgende Fahrer eines PKW VW bemerkte dies zu spät und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 2800,00€.

Gegen 00:40 Uhr ereignete sich auf der B180 nahe Hettstedt ein Verkehrsunfall mit einem Reh. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Am beteiligten VW-Transporter entstand ein Sachschaden von ca. 1000,00€.

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.