Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 184/2016 Halle, den 17. Oktober 2016

Hettstedt Einbrüche in Tattoo-Studio und Modegeschäft

Unbekannte Täter zerstörten im Zeitraum des letzten Wochenendes die Fensterscheibe eines Tattoo–Studios am Freimarkt, betraten das Studio, durchsuchten alle Schränke und entwendeten daraus ein Laptop und Farbe, eine Wechselgeldkasse und „Ohrtunnel“.

Vermutlich dieselben Täter zerstörten im selben Zeitraum die Fensterscheibe eines Modegeschäftes am Freimarkt, betraten das Geschäft und entwendeten ein Kleid, diversen Modeschmuck, Halstücher, mehrere Schlüssel sowie die Trinkgeldspardose. Dann wurde die Registrierkasse gewaltsam geöffnet und daraus der Einschub mit Bargeld entwendet.
Der Gesamtschaden beträgt ca. 2.300 €.

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.