54 neue Infektionsfälle im Landkreis +++ 7-Tages-Inzidenz liegt bei 159,33

+++ 54 neue Infektionsfälle im Landkreis +++ 7-Tages-Inzidenz liegt bei 159,33 +++ Mit Stand 08. April 2021, 14:25 Uhr, meldet das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt (LAV) auf Basis der Meldung des Gesundheitsamtes des Landkreises 54 weitere im Landkreis Mansfeld-Südharz, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis laut der Landesmeldung bei 159,33. Seit Beginn der Pandemie im März 2020 wurden im Landkreis bis zum heutigen Tag laut LAV insgesamt 4.899 Fälle von COVID-19 registriert. 165 Personen sind bislang im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben.…

Read More

Deutlicher Anstieg der Insolvenzverfahren im Februar 2021 in Sachsen-Anhalt

Im Februar 2021 gingen bei den Amtsgerichten in Sachsen-Anhalt bisher 255 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens ein. Wie das Statistische Landesamt anhand vorläufiger Meldungen mitteilt, waren das 120 Anträge mehr als im Vormonat. Der Anstieg wurde durch die sonstigen Schuldnerinnen und Schuldner verursacht. In 240 Fällen wurde das Verfahren eröffnet und 15-mal mangels Masse abgewiesen. Es ergaben sich voraussichtliche Forde-rungen in Höhe von insgesamt rd. 15,9 Mill. EUR. In Sachsen-Anhalt wurden 16 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens für Unternehmen eingereicht. Die Hälfte dieser Verfahren wurde eröffnet. Die übrigen Verfahren wurden…

Read More

42 neue Infektionsfälle im Landkreis – 7-Tages-Inzidenz liegt bei 163,77

+++ 42 neue Infektionsfälle im Landkreis +++ 7-Tages-Inzidenz liegt bei 163,77 +++ Mit Stand 07. April 2021, 14:25 Uhr, meldet das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt (LAV) auf Basis der Meldung des Gesundheitsamtes des Landkreises 42 weitere im Landkreis Mansfeld-Südharz, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis laut der Landesmeldung bei 163,77. Seit Beginn der Pandemie im März 2020 wurden im Landkreis bis zum heutigen Tag laut LAV insgesamt 4.845 Fälle von COVID-19 registriert. 165 Personen (+1) sind bislang im Zusammenhang mit COVID-19…

Read More

Bürgerfragestunde wird zur Diskussionsrunde – Betreutes Wohnen im alten Krankenhaus erneut Thema im Stadtrat

Zum wiederholten Male taten in der Bürgerfragestunde der Stadtratssitzung Bürger ihren Unmut über die Zustände im Pflegeheim in der Jakobi-Straße (ehem. Krankenhaus) kund. Der Unmut richtete sich hierbei gegen den Betreiber (Verwalter), der die Einrichtung seit 01.04.2021 betreibt. Abermals wurde berichtet, dass es Bewohnern, deren Angehörigen und auch bestellten Pflegekräften (die nicht für den Betreiber arbeiten) erschwert wird die Anlage zu nutzen. So berichtet eine Dame, dass ihr pflegebedürftige Sohn sich fast selbst überlassen ist und man als Mutter fast schon betteln muss, um in den Wohnbereich zu kommen. “Der…

Read More

Fußgängerüberwege nicht mehr DIN gerecht – Rückbau erfolgt zeitnah

Die Fußgängerüberwege in der Feuerbach-Straße (Höhe Niedrig Preis) und Fichte-Straße wurden bei einer Verkehrsschau, vom Kreis und der Polizei, als überflüssig und nicht mehr nach DIN Norm herstellbar eingestuft und müssen zeitnah zurück gebaut werden. Dies gab Bürgermeister Dirk Fuhlert in seinem Bürgermeisterbericht bekannt. Man bedauere diese Entscheidung sehr. Die Überwege in der Carl-Christian-Aghte Straße, sowie Beethoven-Straße bleiben weiterhin erhalten, da diese zur Sicherung des Schulweges dienen. (Red)

Read More

Gewerbetreibende und Vereine werden entlastet

In der heutigen Stadtratsitzung wurde beschlossen, dass Gewerbetreibende bis 31.12.2021 von der Sondernutzungsgebühr und Verwaltungsgebühr für das Aufstellen von Stellschildern, Werbefahnen und ähnlichem befreit werden. Selbiges gilt für die Gastronomie für das Aufstellen von Tischen im Freien. Auch die Vereine der Kupferstadt können sich freuen, denn sie werden von den Betriebskosten bis 31.12.2021 befreit. (Red)

Read More

37 neue Infektionsfälle im Landkreis – 7-Tages-Inzidenz steigt auf 179,34

+++ 37 neue Infektionsfälle im Landkreis +++ 7-Tages-Inzidenz steigt auf 179,34 +++ Mit Stand 06. April 2021, 14:25 Uhr, meldet das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt (LAV) auf Basis der Meldung des Gesundheitsamtes des Landkreises 37 weitere im Landkreis Mansfeld-Südharz, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis laut der Landesmeldung bei 179,34. Seit Beginn der Pandemie im März 2020 wurden im Landkreis bis zum heutigen Tag laut LAV insgesamt 4.803 Fälle von COVID-19 registriert. 164 Personen (+1) sind bislang im Zusammenhang mit COVID-19…

Read More

Kiloweise Schmuck sichergestellt. Polizei sucht Eigentümer.

Kiloweise Schmuck sichergestellt. Polizei sucht Eigentümer. “Rechtmäßige Eigentümer zahlreicher Schmuckstücke gesucht: “Im Rahmen der Durchsetzung eines Durchsuchungsbeschlusses konnten im Februar 2021 in der Lutherstadt Eisleben größere Mengen an Beweismitteln aufgefunden und sichergestellt werden, die mutmaßlich aus mehreren Wohnungseinbruchsdiebstählen in der Region des Landkreises Mansfeld-Südharz stammen. Darunter sind auch mehrere Kilogramm Schmuck. Zahlreiche Schmuckstücke konnten bislang keinen konkreten Einbrüchen oder anderen Straftaten zugeordnet werden. Wem wurden diese Stücke gestohlen? Obwohl es sich teilweise auch um Modeschmuck handelt, ist die Polizei auch an Hinweisen zu dessen Herkunft interessiert, weil so weitere Straftaten…

Read More

Verbindliche Durchführung von Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 12. April 2021

Verbindliche Durchführung von Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 12. April 2021 Zur Teilnahme am Unterricht wird in Sachsen-Anhalt ab dem 12. April per Erlass des Ministeriums für Bildung vorausgesetzt, dass sich Schülerinnen und Schüler zweimal wöchentlich verbindlich testen lassen, entweder über einen in der Schule zur Verfügung gestellten Laien-Selbsttest oder durch den Nachweis eines anderweitig erzielten negativen Testergebnisses oder durch Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung, wonach keine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besteht. Die verbindliche Testung gilt dann für alle Schulformen, auch für Grundschulen. Diese Regelung wird…

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 068/2021 Halle Saale

Hettstedt / Diebe gestellt Am Freitag gegen 20:40 Uhr wurde die Polizei nach Burgörner-Altdorf zum Lichtlöcherberg gerufen. Hier hatte ein Sicherheitsmann mehrere Personen gesehen, welche sich unberechtigt auf einem dortigen Werksgelände aufhielten. Etwa gegen 21:50 Uhr schnappte die Polizei zwei Personen, welche u.a. eine Axt sowie mehrere Meter Starkstromkabel mitführten. Das Kabel hatten sie gestohlen. Eine dritte Person wurde fortfolgend in einem PKW festgestellt, mit welchem man offenbar das Diebesgut abtransportieren wollte. Gegen die 32-44 Jahre alten Männer aus dem Burgenlandkreis wurde Strafanzeige erstattet.

Read More