Hunderttausende Neuinfizierte auf Höhepunkt der Welle möglich – Gesundheitsminister bei Lanz

Gesundheitsminister Lauterbach rechnet, nach Modellierungen des RKI, mit dem Höhepunkt der Omikron-Welle Mitte bis Ende Februar. Dann kann es nach Berechnungen hunderttausende Neuinfektionen täglich geben. Dies gab er bei Markus Lanz im ZDF bekannt. Das Problem in Deutschland wird die hohe Zahl an ungeimpften vorallem in der Altersgruppe über 50 sein. In dieser Gruppe ist die Impf- & Boosterquote am schlechtesten. Dort stehen andere Länder deutlich besser da, wie zum Beispiel Italien und Frankreich. Zudem soll es am kommenden Montag in der Ministerpräsidentenkonferenz neue Maßnahmen geben, um die Welle weiter…

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 016/2022 Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Hettstedt / Auseinandersetzung Am späten Abend kam es in der Carl-Christian-Agthe-Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen drei männlichen Personen, wobei ein 35-Jähriger augenscheinlich mit einem waffenähnlichen Gegenstand gedroht haben soll. Ein 24-Jähriger und ein 36-Jähriger aus Hettstedt waren nach eigenen Angaben an dem Streit beteiligt. Ermittlungen zu Sachverhalt wurden aufgenommen.

Read More

Landesweite Hotline für Impftermine in Sachsen-Anhalt geschaltet

Magdeburg – Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Terminbuchungen für Corona-Schutzimpfungen in den landesweiten Impfstellen sind in Sachsen-Anhalt wieder über eine einheitliche Telefon-Hotline möglich. Unter der Rufnummer 0391- 24369971 können Termine für Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen vereinbart werden. Das Angebot soll die Organisation der Impftermine für die Impfstellen und die Buchung der Termine für Impf-Interessenten erleichtern. Die Termin-Hotline ist wochentags in der Zeit von 9 bis 19 Uhr sowie an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 13 bis 17 Uhr erreichbar. Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne verwies darauf, dass die Impfquote zuletzt…

Read More

Elektronisches Polizeirevier wird deutlich häufiger genutzt

Magdeburg – Ministerium für Inneres und Sport Die Bürgerinnen und Bürger in Sachsen-Anhalt haben das elektronische Polizeirevier, kurz E-Revier, zuletzt deutlich häufiger genutzt. Im Jahr 2021 gingen fast 31.400 Anzeigen über das E-Revier ein. Hinzu kamen auch mehr als 2.000 Hinweise und knapp 750 Fragen. Insgesamt gingen 34.600 Meldungen per E-Revier ein. Das waren fast acht Mal so viele wie im Jahr 2020, als insgesamt 4.340 Meldungen eingingen, darunter gut 3.900 Anzeigen. Innenministerin Dr. Tamara Zieschang: „Durch die Einführung und ständige Weiterentwicklung des E-Reviers ist es den Bürgerinnen und Bürgern…

Read More

Gesundheitsministerkonferenz – Ambulante ärztliche Versorgung unterstützen und entlasten

Magdeburg – Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) will die ambulante ärztliche Versorgung inmitten der Corona-Pandemie unterstützen und entlasten. Das wurde am Montagabend bei einer Videoschalte beschlossen. Durch die Omikron-Welle sei damit zu rechnen, dass viel mehr Patientinnen und Patientenmit überwiegend milderen Krankheitsverläufen in den Arztpraxen versorgt werden müssen, sagte die GMK-Vorsitzende, Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne. Das Bundesministerium für Gesundheit wird unter anderem gebeten, die Regelungen zu telefonischen Krankmeldungen bei Atemwegserkrankungen, zur telefonischen ärztlichen und psychotherapeutischen Konsultation, zur Folgeverordnung per Telefon oder Videosprechstunde bei Heil- und…

Read More

Zum Umgang mit alten Führerscheinen nach Ablauf der ersten Umtauschfrist

Magdeburg – Ministerium für Inneres und Sport Bis zum Jahr 2033 müssen alle Führerscheine, die vor dem Jahr 2013 ausgestellt wurden, in einen neuen EU-Führerschein umgetauscht werden. Am Mittwoch, den 19. Januar 2022, läuft die Umtauschfrist bundesweit für all jene aus, die in den Jahren 1953 bis 1958 geboren sind. Dem Ministerium für Infrastruktur und Digitales sowie dem Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt ist es ein gemeinsames Anliegen, dass die Bürgerinnen und Bürger nicht zu einer Geldbuße herangezogen werden, wenn sie ihren Führerschein aufgrund der aktuellen Belastungssituation…

Read More

Ausläufer zweier Tiefdruckzonen bescheren stürmischen Wochenstart – Tierpark geschlossen

Ausläufer der Tiefdruckzonen GERHILD und HANNELORE beschweren stürmischen Wochenstart. Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) und 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) anfangs aus westlicher, später aus nordwestlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit Sturmböen bis 75 km/h (21 m/s, 41 kn, Bft 9) gerechnet werden. Der Tierpark Walbeck bleibt aufgrund der Sturmböen heute geschlossen. Am Dienstag setzt sich dann vorübergehend Hoch DIETER durch und sorgt allgemein für Wetterberuhigung und gebietsweise Wolkenlücken, vor allem im Bergland kann aber die Restbewölkung noch länger für einen…

Read More

Kik ruft „Samthocker mit Metallrand“ zurück – Verletzungsgefahr

Produktrückruf „Samthocker mit Metallrand“ Sehr geehrte Kundeinnen und Kunden, wir legen stets hohen Wert auf die Qualität der von uns verkauften Produkte. Trotz aller Qualitätssicherungsmaßnahmen kann es im Einzelfall zu Abweichungen kommen. Bei dem bezeichneten Produkt können die Seitenränder eingedrückt werden. Durch den dann freiliegenden Metallfuß können Verletzungen nicht ausgeschlossen werden. KiK nimmt das Produkt „Samthocker mit Metallrand“, Auftrag 1128451, aus Qualitätsgründen zurück. Bitte geben Sie die Ware hier in der Filiale zurück. Der Kaufpreis wird Ihnen erstattet.Wir bitten um Ihr Verständnis und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit unter der…

Read More

Sozialstation Hettstedt führt ab 19.01.2022 Corona-Schnelltests im ehemaligen Ratskeller durch

Corona ist und bleibt ein allgegenwärtiges Thema und die Durchführung von Schnelltests ist ein wichtiges Instrument, um die Eindämmung des Virus weiter vorzunehmen. Aus diesem Grund bietet die Sozialstation Hettstedt gGmbH ab dem 19. Januar 2022 einen kostenfreien Service für Bürger*innen an: Die Testung an drei Wochentagen im ehemaligen Ratskeller in Hettstedt. Montags, mittwochs und freitags jeweils von 12 bis 15 Uhr kann man dieses Angebot in Anspruch nehmen.

Read More

Sven Lehmann ist neuer Queer-Beauftragter

Die Bundesregierung schafft ein neues Amt und unterstreicht damit, wie wichtig ihr die Akzeptanz von Vielfalt ist. Sven Lehmann soll als Beauftragter mit den beteiligten Bundesministerien bei Vorhaben der Queerpolitik zusammenwirken. Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Ju gend, Sven Lehmann, ist Beauftragter der Bundesregie rung für die Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt (Queer-Beauftragter). Das hat das Bundeskabi nett in seiner Sitzung am 5. Januar beschlossen. Der Beauftragte der Bundesregierung für die Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt soll mit den beteiligten Bundesministerien bei Vorhaben der…

Read More