Maskenpflicht im Unterricht entfällt

Magdeburg – Bildungsministerium Mit dem heutigen Beschluss des Kabinetts entfällt ab Inkrafttreten der 14. Eindämmungsverordnung für alle Schülerinnen und Schüler, für Lehrkräfte sowie das weitere pädagogische Personal die Maskenpflicht im Unterricht. „Wir beobachten seit Wochen ein stark reduziertes Infektionsgeschehen im ganzen Land. Auch die Entwicklung an den Schulen in Sachsen-Anhalt ist sehr positiv. Allen Lehrkräften wurden frühzeitig Impfangebote unterbreitet und über die weiterhin notwendige regelmäßige Testung der Schülerschaft behalten wir die aktuelle im Blick. Mit dem Wegfall der Maskenpflicht im Unterricht entlasten wir nicht nur Schülerinnen und Schüler, sondern auch…

Read More

Sachsen-Anhalt kann zahlreiche coronabedingte Einschränkungen zurücknehmen – Das gilt ab dem Wochenende

Magdeburg – Staatskanzlei und Ministerium für Kultur Angesichts des rückläufigen Infektionsgeschehens können die Corona-Beschränkungen in Sachsen-Anhalt weiter gelockert werden. Die Landesregierung hat dazu heute in Magdeburg die 14. Eindämmungsverordnung beschlossen, die zum Wochenende in Kraft treten wird. Die landesweit stabile 7-Tage-Inzidenz im einstelligen Bereich und auch die Fortschritte der Impfkampagne ermöglichen es jetzt, im Sommer wieder deutlich mehr Freiheiten zu gewähren und Einschränkungen zurückzunehmen. Die neue Eindämmungsverordnung gilt für vier Wochen. Sollte die 7-Tage-Inzidenz in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt den Wert von 35 übersteigen, müssen vor Ort allerdings…

Read More

Apotheken stellen digitales Impfzertifikat aus – So funktioniert es

Jeder, der bereits vollständig geimpft ist, kann sich ab sofort ein Zertifikat ausstellen lassen, um seinen Impfstatus auch per Handy-App nachweisen zu können. Was in Impfzentren inzwischen sofort mit Erhalt der Zweitimpfung passiert, ist in Arztpraxen leider noch nicht möglich. Dafür ist der Weg in eine Apotheke notwendig. So erhaltet ihr euer digitales Impfzertifikat Wer das Zertifikat haben möchte, muss Personal- und Impfausweis mitbringen. Die Apotheken erfassen dann Namen, Geburtsdatum, Impfdatum und Impfstoff und übermitteln diese Daten dem Robert-Koch-Institut. Daraud wird das digitale Impfzertifikat in Form eines QR-Codes generiert und…

Read More

Impfungen von Kindern ausschließlich in Arztpraxen

Magdeburg – Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Impfungen für Kinder von 12 bis 15 Jahren sind in Sachsen-Anhalt ausschließlich über Arztpraxen möglich. Darauf hat Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne hingewiesen. Eine Buchungsmöglichkeit für Termine in den Impfzentren über die Rufnummer 116 117 soll es vorerst für diese Zielgruppe nicht geben. Hintergrund ist, dass es für diese Altersgruppe keine allgemeine Impf-Empfehlung zum Schutz vor einer SARS-COV-2-Infektion durch die Ständige Impfkommission (STIKO) gibt. Empfohlen wird nur eine Impfung für diejenigen Kinder, die vorerkrankt sind. „Wer als Elternteil eine Impfung für sein Kind wünscht,…

Read More

4 neue Infektionsfälle in MSH – Inzidenzwert bei 32,6

Mit Stand 04.06.2021, 03:11 Uhr, meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) auf Basis der Meldung des Gesundheitsamtes des Landkreises vier weitere Fälle im Landkreis Mansfeld-Südharz, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis laut RKI bei 32,6. Seit Beginn der Pandemie im März 2020 wurden im Landkreis bis zum heutigen Tag laut LAV insgesamt 6.384 Fälle von COVID-19 registriert. 216 Personen sind bislang im Landkreis im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. In den einzelnen Einheits- und Verbandsgemeinden des Landkreises stellt sich die Situation derzeit wie folgt…

Read More

14 neue Infektionsfälle in MSH – Inzidenzwert bei 38,5

Mit Stand 03.06.2021, 03:11 Uhr, meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) auf Basis der Meldung des Gesundheitsamtes des Landkreises 14 weitere Fälle im Landkreis Mansfeld-Südharz, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis laut RKI bei 38,5. Seit Beginn der Pandemie im März 2020 wurden im Landkreis bis zum heutigen Tag laut LAV insgesamt 6.380 Fälle von COVID-19 registriert. 216 Personen sind bislang im Landkreis im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. In den einzelnen Einheits- und Verbandsgemeinden des Landkreises stellt sich die Situation derzeit wie folgt…

Read More

Keine neuen Infektionsfälle in MSH – Inzidenzwert bei 34,8

Mit Stand 02.06.2021, 03:11 Uhr, meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) auf Basis der Meldung des Gesundheitsamtes des Landkreises keine weiteren Fälle im Landkreis Mansfeld-Südharz, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis laut RKI bei 34,8. Somit liegt die Inzidenz heute den ersten Tag wieder unter 35. Bleibt die Inzidenz 5 Tage in Folge unter dem Schwellenwert 35, so können im Landkreis ab dem übernächsten Tag weitere Lockerungen in Kraft treten. Seit Beginn der Pandemie im März 2020 wurden im Landkreis bis zum heutigen…

Read More

7 neue Infektionsfälle in MSH – Inzidenzwert bei 37,1

Mit Stand 01.06.2021, 03:11 Uhr, meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) auf Basis der Meldung des Gesundheitsamtes des Landkreises 7 weitere Fälle im Landkreis Mansfeld-Südharz, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis laut RKI bei 37,1. Seit Beginn der Pandemie im März 2020 wurden im Landkreis bis zum heutigen Tag laut LAV insgesamt 6.366 Fälle von COVID-19 registriert. 215 Personen sind bislang im Landkreis im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. In den einzelnen Einheits- und Verbandsgemeinden des Landkreises stellt sich die Situation derzeit wie folgt…

Read More

Sachsen-Anhalt setzt Lockerungen der Corona-Regelungen

Magdeburg – Staatskanzlei und Ministerium für Kultur Angesichts des rückläufigen Infektionsgeschehens hat Sachsen-Anhalts Landesregierung weitere Öffnungsschritte beschlossen. Voraussetzung für die nächsten Lockerungen in den Landkreisen und kreisfreien Städten ist eine stabile Inzidenz von unter 35 Corona-Infektionen pro 100.000 Einwohnern an fünf aufeinanderfolgenden Tagen. Die geänderte 13. Eindämmungsverordnung, die das Kabinett am Dienstag in Magdeburg beschlossen hat, gilt bis vorerst 29. Juni. Die Testpflicht bleibt in den meisten Fällen bestehen. Ausgenommen sind die Außengastronomie und Freibäder, für deren Besuch dann kein Test mehr notwendig ist. Im Rahmen von privaten Zusammenkünften und…

Read More