Kabinett will heute weit reichende Lockerungen beschließen

Vor einer Woche hat Sachsen-Anhalt den Plan für die bisher weitreichendsten Lockerungen in der Corona-Krise bekannt gegeben: Heute will das Kabinett die nächsten Schritte offiziell beschließen, die ab dem 28. Mai mit der so genannten sechsten Eindämmungsverordnung gelten sollen. Dazu gehört unter anderem Touristen aus anderen Bundesländern wieder einreisen und übernachten zu lassen Schwimmbäder, Freizeitparks und Kultureinrichtungen und weitere Einrichtungen unter Auflagen wieder öffnen zu lassen private Feiern mit bis zu 20 Personen unter Auflagen zu erlauben (Quelle: MDR.de)

Read More

39 infizierte Covid-19 Personen in Mansfeld-Südharz – Die Altersstruktur

Der Landkreis legt, auf Anfrage der MZ, eine Übersicht nach Alter und Geschlecht der in Mansfeld-Südharz 19 (Stand: 05.05.2020) positiv Getesteten offen. 19 Frauen und 20 Männer sind aktuell positiv auf Covid-19 getestet wurden. 4 Frauen und 4 Männer über 60 Jahre 7 Frauen und 10 Männer im Alter von 35 bis 59 Jahre 6 Frauen und 6 Männer im Alter von 15 bis 34 Jahre 2 Mädchen im Alter zwischen 5 und 14 Jahre Quelle: Mitteldeutsche Zeitung

Read More

Haseloff nutzt Lockerungen für Frisörbesuch

Seit Montag dürfen in Sachsen-Anhalt Friseursalons, Kosmetik-, Fußpflege- und Nagelstudios sowie Massagesalons wieder Kunden bedienen. Dies nutzte als einer der ersten Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und ließ es jeden auf Twitter wissen. Mit Einweghandschuhen und Mund-Nase-Schutz, wie es die Hygieneregeln vorgeben.

Read More

Kreistagsvorsitzender Jürgen Lautenfeld erhält Ehrennadel des Landes Sachsen-Anhalt

Kreistagsvorsitzender Jürgen Lautenfeld (Freie Bürger Mitteldeutschland) wurde auf der Sitzung des Kreistages am vergangenen Mittwoch für seine langjährige Tätigkeit in der Lokalpolitik mit der Ehrennadel des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet. Die Ehrung überreichte die stellv. Landrätin Christiane Beyer. Lautenfeld war u.a. langjähriger Bürgermeister von Hettstedt. Quelle: Landkreis Mansfeld-Südharz Facebook Foto: Landkreis Mansfeld-Südharz/U.Gajowski

Read More

Verteilung von Schutzmaterialien durch den Landkreis

Hannes Wedekind (rechts) vom DRK in Sangerhausen erhält von Landkreis-Mitarbeiter Martin Franke Hygiene-Schutzmaterial aus den Beständen des Landkreises. Die Kreisverwaltung Mansfeld-Südharz organisiert für zahlreiche Sozialeinrichtungen im Landkreis die Bestellung und Ausgabe von Schutzanzügen, Einmal-Handschuhen, Schutzmasken und Desinfektionsmittel. Das Deutsche Rote Kreuz wird die Schutzmaterialien in seinen drei Pflegeheimen in Sangerhausen und in der Sozialstation zum Einsatz bringen. Quelle: Landkreis Mansfeld-Südharz Facebook Foto: Landkreis Mansfeld-Südharz/U. Gajowski

Read More

Umfrage zum „Homeschooling während der Corona-Pandemie“ der Universität Koblenz-Landau

An der Universität Koblenz-Landau wird seit gestern eine Elternbefragung (online) zum Homeschooling während der Corona-Pandemie durchgeführt. Die Studie wird geleitet von Prof. Dr. Anja Wildemann (Erziehungswissenschaft) und Prof. Dr. Ingmar Hosenfeld (Psychologie). Der Link zur Befragung ist: http://homeschooling-e.zepf.eu/

Read More

Karfreitag – Kurz und knapp erklärt

Der Karfreitag (althochdeutsch kara ‚Klage‘, ‚Kummer‘, ‚Trauer‘) ist der Freitag vor Ostern. Er folgt auf den Gründonnerstag und geht dem Karsamstag voraus. Christen gedenken an diesem Tag des Leidens und Sterbens Jesu Christi am Kreuz. Der Karfreitag wird auch stiller Freitag oder hoher Freitag genannt. In der katholischen Kirche ist der Karfreitag ein strikter Fast- und Abstinenztag.

Read More

Lehrergewerkschaft GEW fordert landesweite Schulschließung

Nachdem heute morgen, die Stadt Halle/Saale alle Schulen und Kitas bis 27.03.2020 dicht gemacht hat, fordert nun die Lehrergewerkgeschaft GEW, laut der Mitteldeutschen Zeitung, eine einheitliche Regelung für Sachsen-Anhalt und spricht sich für eine flächendeckende Schließung für 14 Tage aus, um die Prognosen für die rasante Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und zu verlangsamen. Bis dato entscheiden die einzelnen Gesundheitsämter jeweils allein, wie vorgegangen wird. Man erwarte vom Bildungsminister eine klare Aussage, auch bzgl. Gehaltszahlungen der Lehrer bei einer Schließung, so weiter in der MZ. (red)

Read More

Koalitionsgipfel – Kommt die Hilfe für Kinder in den Flüchtlingslagern?

Die Spitzen von Union und SPD kommen am Sonntagabend im Bundeskanzleramt zu einem Koalitionsgipfel zusammen. Neben der Coronavirus-Krise soll es auch um die Lage an der griechisch-türkischen Grenze gehen. Tausende Migranten und Flüchtlinge hatten sich dorthin auf den Weg gemacht, nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan die Grenzen nach Europa für geöffnet erklärt hatte. Nachdem in den letzten Tagen CDU, sowie SPD regierte Städte und Länder deutlich gemacht haben, die in den Lagern lebenden Waisenkinder (die Zahl wird mit 1000 bis 1500 beziffert*) aufnehmen zu wollen, dürfte auch das…

Read More