Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 037/2021 Mansfeld-Südharz

Kriminalitäts- und Verkehrslage Polizeimeldungen 02.03.2021, Eisleben – 037/2021 Polizeirevier Mansfeld-Südharz Polizeirevier Mansfeld-Südharz Hettstedt / Sachbeschädigung Unbekannte Täter beschädigten die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses unter Anwendung von Gewalt. Dabei wurde das Türfutter herausgetrennt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Hettstedt / Betäubungsmitteldelikt Während einer polizeilichen Maßnahme wurde ein 29-Jähriger zu einer möglichen Einnahme von Betäubungsmitteln befragt. Er gab an, vor zwei Tagen etwas konsumiert zu haben. Da er die Betäubungsmittel somit auch in seinem Besitz hatte, wurde ein Drogentest durchgeführt, welcher positiv auf Amphetamine reagierte. Anschließend wurde eine Strafanzeige gefertigt.…

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 036/2021 Mansfeld-Südharz

Kriminalitäts- und Verkehrslage Polizeimeldungen 01.03.2021, Eisleben – 036/2021 Polizeirevier Mansfeld-Südharz Polizeirevier Mansfeld-Südharz Hettstedt / Straftat mit Straßenverkehr Vergangene Nacht wurde eine Funkstreifenwagenbesatzung auf ein falsch parkendes Fahrzeug der Marke Opel aufmerksam. In dem Fahrzeug konnten zwei Männer (32 und 33 Jahre) festgestellt werden, welche beide keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen konnten. Beide gaben an, nicht gefahren zu sein. Bei der Kontrolle des Fahrzeuges fiel auf, dass die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichentafeln polizeilich nicht registriert und somit nicht zugelassen sind. Weiterhin wurde der PKW im November 2020 außer Betrieb gesetzt. Beiden Insassen…

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 35/2021 Mansfeld-Südharz

Kriminalitäts- und Verkehrslage Polizeimeldungen 26.02.2021, Eisleben – 35/2021 Polizeirevier Mansfeld-Südharz Hettstedt / Diebstahl Zwei Täter versuchten in ein Einfamilienhaus zu gelangen, bis der Besitzer sie über eine Überwachungskamera feststellte. Er sprach die zwei Männer über das Überwachungssystem an, woraufhin sie von ihrer Tat abließen. Die Täter entdeckten die Kamera und entwendeten diese. Weiterhin wurden beide amtiche Kennzeichen abgerissen und ebenfalls entwendet. Danach entfernten sich die Personen in unbekannte Richtung. Der Hausbesitzer konnte einen der Täter identifizieren. Polizeiinspektion Halle (Saale)   Polizeirevier Mansfeld-Südharz   Friedensstraße 07 06295 Eisleben   Tel: (03475)…

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 033/2021 Mansfeld-Südharz

Kriminalitäts- und Verkehrslage Polizeimeldungen 24.02.2021, Eisleben – 033/ 2021 Polizeirevier Mansfeld-Südharz Polizeimeldungen Polizeirevier Mansfeld-Südharz Hettstedt / Fahren ohne Fahrerlaubnis Am gestrigen Nachmittag führten Polizeibeamte in der Ascherslebener Straße eine Verkehrskontrolle durch. Der Fahrer eines PKW BMW wollte sich jedoch der Kontrolle durch Flucht entziehen, konnte aber in der Fichtestraße gestellt werden. Hier gab es auch einen Erklärungsansatz für die Flucht des 27-Jährigen. Er ist derzeit nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis und befand sich nach eigenen Angaben gerade auf dem Weg zur medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU). Nach einer erneuten Strafanzeige wird…

Read More

Auszug aus dem Polizeibericht Nr.: 028/2021 Mansfeld-Südharz

Kriminalitäts- und Verkehrslage Polizeimeldungen 17.02.2021, Eisleben – 028/2021 Polizeirevier Mansfeld-Südharz Polizeirevier Mansfeld-Südharz Hettstedt / Kellereinbruch Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zu einem Mehrfamilienhaus und drangen in eine Kellerräumlichkeit ein, indem sie das angebrachte Schloss beschädigten. Aus dem Keller wurde ein E-Roller entwendet, der einen Wert von ca. 280,-€ hat. Hinweise zu tatverdächtigen Personen gibt es noch nicht. Verkehrslage Hettstedt / Zubringer B180 am Kämmritzer Weg / 16.02.2021 22:10 Uhr Es wurde bekannt, dass sich ein Fahrzeug neben der Fahrbahn befinden soll. Als eine Streifenwagenbesatzung diesen Umstand abprüfen wollte, stellten sie…

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 01/2021 Mansfeld-Südharz

Hettstedt / Brücke mit Graffiti besprüht Zeugen beobachten in der Nacht zum Montag drei Personen, die im Bereich einer Eisenbahnbrücke am Lichtlöcherberg ein Graffiti sprühten und informierten die Polizei. Durch diese konnte ein Tatverdächtiger, ein junger Mann aus Hettstedt, gestellt werden. Die Ermittlungen zu den Mittätern dauern an.

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: PI 253/2020 Mansfeld-Südharz

Jugendliche legen Findling an den Straßenrand In Hettstedt, Mansfelder Straße in Richtung Mansfeld an einer Linkskurve, haben Zeugenaussagen zufolge zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren einen Begrenzungsstein (kleiner Findling) an die Straße legten. Ein LKW-Fahrer musste ausweichen, um einen Unfall zu verhindern. Polizisten haben die Jugendlichen im Tatortnahbereich festgestellt, befragt und im Anschluss daran an die Erziehungsbeauftragten in Hettstedt übergeben. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei gegen das Duo. Polizeiinspektion Halle (Saale)

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 240/2020 Mansfeld-Südharz

Hettstedt / Angestellte beleidigt In einem Bistro in der Bahnhofstraße wurden am gestrigen Abend zwei Mitarbeiter von einer unbekannten männlichen Person ausländerfeindlich beleidigt. Der Tatverdächtige, der selbst mit einem fremden sprach, verließ erst nach mehrfacher Aufforderung das Bistro. Der bis jetzt Unbekannte trug ein kariertes Hemd, eine Arbeitshose und orangefarbene Arbeitsschuhe. Sein Alter wird mit ca. 30 bis 40 Jahre angegeben.

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: PI 224/2020 Mansfeld-Südharz

Raubstraftat In einer Tankstelle von Hettstedt hat am späten Freitagabend ein bislang noch unbekannter Mann Waren im Wert von etwa zehn Euro entwendet, ohne diese zu bezahlen. Ein couragierter Zeuge versuchte, den Unbekannten an der Flucht zu hindern. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, infolgedessen der Zeuge durch den Täter mit der Faust traktiert wurde. Der Mann flüchtete in bislang unbekannte Richtung. Die gefertigten Videoaufzeichnungen werden nun ausgewertet. Die Kripo ermittelt bereits hierzu.

Read More

Auszug der der Pressemitteilung Nr.: 227/2020 Mansfeld-Südharz

Hettstedt / Mit Messer bedroht Bei einem Wortgefecht am gestrigen Nachmittag zwischen zwei jungen Männern am Vöhringer Platz soll ein 36-Jähriger von einem 21-Jährigen mit einem Messer bedroht worden sein. Der Ältere soll dabei eine Stichbewegung mit einem Metallmülleimer in der Hand abgewehrt haben. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen bereits mehrfach in Erscheinung getretenen Mann. Dieser wurde bei den sofort eingeleiteten Suchmaßnahmen angetroffen. Bei einer Durchsuchung seiner Person wurde kein Messer aufgefunden. Die Ermittlungen auch zum möglichen Motiv laufen.

Read More