Schüler gewinnen Auftaktspiel in der Rückrunde

Die Schülermannschaft des MSV Hettstedt eröffnete die Rückrunde mit einem Heimspiel gegen den SSV Ahlsdorf.Angetreten wurde in der Stammbesetzung: Niklas Jost, Peter Fischer und Emil Földi.In der ersten Einzelrunde konnten sich Peter im Spiel gegen Marzelin mit 3:0 behaupten. Niklas verlor mit 0:3 gegen Swierzy und Emil gegen Schlotter mit 1:3.Das Doppel gegen Swierzy/Marzelin konnten Niklas und Peter dann klar mit 3:0 für sich entscheiden.Auch in der zweiten Einzelrunde konnten die Hettstedter Schüler punkten. Niklas spielte nun gegen Schlotter und Emil gegen Marzelin. Beide entschieden ihre Partien mit jeweils 3:1…

Read More

Erstes Spiel der Rückrunde in der Kreisoberliga

Nach der Winterpause und besinnlichen Feiertagen, startete unsere 4. Mannschaft in voller Besetzung am Dienstag, den 14.01.2020 nach Dankerode zum ersten Spiel der Rückrunde. In der Hinrunde musste sich die Mannschaft mit einem 6:8 geschlagen geben. Das erste Doppel bestritten Lucas Weihrauch/Christoph Scharfe gegen Blume/Rennecke mit einem sauberen 3:0. Das Doppel von Tobias Sonntag/Andreas Roß musste eine Niederlage mit 1:3 gegen Krug/Tausch einstecken. Zu viele Fehler konnten noch während des Spiels nicht ausgebessert werden. Damit ging es in die Einzelrunden. Das Auftaktspiel gab Tobias Sonntag gegen Blume. Nach einem klaren…

Read More

MSV Hettstedt trauert um Viktors Sirokijs

* 30.07.1988 † 08.01.2020 Wir alle sind fassungslos über das viel zu frühe Ableben unseres Freundes und Sportskameraden. Viktors gehörte seit dem 01. Juli 2010 zum MSV, trainierte den Nachwuchs und bestritt Punktspiele mit der 1. Männermannschaft. Seine ruhige Art, auch in schwierigsten Wettkampfsituationen, und Hilsfbereitschaft wird uns sehr fehlen. Wir werden ihm für alle Zeit ein ehrendes Andenken bewahren. Den Hinterbliebenen sprechen wir unser tiefempfundenes Mitgefühl aus. MSV Hettstedt e.V. Für den Vorstand 1. Vorsitzender Manfred Lenz Für die Abteilung Tischtennis Abteilungsleiter Andreas Roß (msv-hettstedt.de)

Read More

Turnierbericht Pokal des Bürgermeisters 2020

Neues Jahr – neues Glück hieß es für acht Mannschaften beim Pokal des Bürgermeisters der Stadt Hettstedt 2020, schließlich ging es um den ersten Titel des Jahres. Jeder wollte die Weichen auf ein erfolgreiches Jahr stellen. In Gruppe A lieferten sich der FC Hettstedt und die SG Harkerode/Hettstedt das Eröffnungsspiel. Dank eines Treffers von Chris Gauk konnte der Gastgeber das Spiel siegreich gestalten. Weiter ging es für den FCH im Derby gegen den SV 90 Walbeck. Auch hier gingen die Blau-Weißen siegreich vom Platz, diesmal deutlich mit 3:1. Als letztes…

Read More

Pokal des Bürgermeisters 2020 – Die Gruppen

Zum neuen Jahr lädt der FC Hettstedt zum Pokal des Bürgermeisters. Am 4. Januar ab 14 Uhr kämpfen in der Drushba-Halle acht Mannschaften um den Wanderpokal. Titelverteidiger ist der MSV Eisleben. Der SV Bräunrode scheiterte in den vergangenen Jahren knapp am Titel und möchte in diesem Jahr das Turnier für sich entscheiden. Die zwei erstplatzierten Mannschaften der beiden Gruppen ziehen ins Halbfinale ein. In der auf dem Hettstedter Weihnachtsmarkt durchgeführten Auslosung sind zwei interessante Gruppen entstanden. Hier ein kurzer Überblick: Gruppe A: Mit dem FC Hettstedt wurde der Gastgeber als…

Read More

Erfolgreicher Spieltag in Mixliga sichert 4. Platz für MSV-Volleyballteam

Am Sonntag den 15.12.19 fand in der „Glück auf“-Halle in Eisleben der zweite Spieltag der Mixliga Volleyball Mansfeld-Südharz statt. Der MSV Hettstedt hatte an diesem Spieltag drei Spiele zu absolvieren. Im ersten Spiel ging es gegen den SV Allstedt. Nach einem nervösen ersten Satz (11:25) der an das gegnerische Team ging, fing sich das junge Team wieder und holte sicher den zweiten Satz (25:16). Im Tie-break konnte man sich dann mit 15:12 durchsetzen und gewann 2:1 nach Sätzen. Im zweiten Spiel hatte man es mit dem Mansfelder SV 90 zu…

Read More

MSV-Nachwuchs bei Landeseinzelmeisterschaften in Wolmirstedt vertreten

In Wolmirstedt fanden an diesem Wochenende die Landeseinzelmeisterschaften des Nachwuchses statt. Der MSV war hier mit Lucas Weihrauch AK 18 und Niklas Jost AK 13 beim Saisonhöhepunkt vertreten. Lucas traf im ersten Spiel auf den Verbandsligaspieler L. Hörhold. Trotz einer 0:3 Niederlage konnte er viele gute Ballwechsel zeigen. Im zweiten Spiel traf er auf M. Bromann. Nach sehr gutem Start und 1:0 Satzführung musste er den Satzausgleich hinnehmen. Im dritten Satz lag er bereits mit 3:9 zurück, kämpfte sich jedoch auf 9:9 wieder ran. Leider hatte er in der Verlängerung…

Read More

FC Hettstedt – SV Augsdorf (3:2)

Stark ersatzgeschwächt ging der FC Hettstedt in das Spitzenspiel gegen den Augsdorfer SV. Sechs Stammspieler fehlten, sodass das Trainerkollektiv auf drei Spieler der Zweiten Mannschaft, einem Torhüter als Feldspieler, dem spielenden Co-Trainer und Vorstandsmitglied Michael Thiesler zurückgreifen musste. Die Vorzeichen standen also denkbar schlecht. Doch zur Freude der Hettstedter begann das Spiel perfekt. Nach nur drei Minuten brachte Daniel Steffen den FCH in Führung. Fast hätte Chris Gauk die Führung etwas später ausgebaut, aber er traf nur den Pfosten. Nach 21 Minuten konnten die Augsdorfer das Spiel ausgleichen und übernahmen…

Read More

Unglückliche Niederlage im Spitzenspiel für die 3. Mannschaft und somit zur Halbserie Platz 2.

Am Samstag reiste die 3. Mannschaft zum Spitzenspiel nach Wernigerode. Der MSV musste wiederholt auf die beiden Stammspieler Niklas Erdmann und Niklas Staab verzichten. Bis jetzt konnte man dies mannschaftlich sehr gut verkraften. Zum Einsatz kamen daher erneut Lucas Weihrauch und zum ersten Mal Tobias Sonntag zum Einsatz. Nach den Doppel konnte man wieder mit 2:1 in Führung gehen. Jan und Uwe trafen auf Schneidewind/ Schmidt und gaben hier lediglich den 1.Satz ab, am Ende gewannen sie mit 3:1. Sebastian und Lucas kämpfte gegen das bisher ungeschlagene Spitzendoppel der Wernigeröder…

Read More

FC Hettstedt- SV Wacker Helbra (6:0)

Bei eisiger Kälte trat der FC Hettstedt das letzte Heimspiel der Hinrunde gegen den SV Wacker Helbra an. Es war auch das Spiel des besten Angriffs gegen die beste Verteidigung der Liga. Hettstedt spielte von Beginn an konzentriert und drängte auf ein Tor. Nach nur acht Minuten gelang dies, als Mohamad Abou Shanab nach einigem Hin und Her im Strafraum an den Ball kam und diesen neben dem Pfosten versenkte. Nur vier Minuten später sprach der Schiedsrichter dem FCH einen Strafstoß zu. Marcel Gürtler verwandelte sicher zum 2:0. 16 Minuten…

Read More