Der 3-Tage Wetterbericht

Am Mittwoch nach Auflösung von Nebel- und Hochnebelfeldern überwiegend sonnig. Maximal 12 bis 16, im Harz 9 bis 12 Grad. Schwacher Süd- bis Südwestwind.
In der Nacht zum Donnerstag zunächst klar oder nur gering bewölkt, im Verlauf gebietsweise Aufzug dichterer Bewölkung, zum Morgen etwas Regen. Temperaturrückgang auf 4 bis 1 Grad. Schwacher, teils mäßiger Südwest- bis Westwind.

Am Donnerstag stark bewölkt bis bedeckt und gebietsweise leichter Regen. Höchstwerte 7 bis 10 Grad. Schwacher bis mäßiger West- bis Nordwestwind.
In der Nacht zum Freitag zunächst bedeckt und zeitweise leichter Regen oder Schneeregen. Im Verlauf wechselnd bewölkt und einzelne Schneeschauer mit Glätte auch im Tiefland. Tiefstwerte 1 bis -3 Grad. Teils mäßiger Nordwest- bis Nordwind.

Am Freitag wolkig, meist niederschlagsfrei. Höchstwerte 4 bis 6 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwind.
In der Nacht zum Samstag vielerorts klar. Tiefstwerte -4 bis -8 Grad. Schwachwindig.

Pollenbelastung

Wetterfühligkeit

Related posts