Google Maps: Kartendienst bekommt neue Lieferservice & Abholung Funktion

Wegen der Corona-Pandemie ist es für viele Restaurants ein normaler Gaststätten-Betrieb nicht mehr möglich. Die Folge: Gäste bleiben aus und Umsätze brechen ein. Um das zu verhindern, bieten immer mehr Restaurants ihren Kunden die Möglichkeit, sich Speisen entweder nach Hause liefern zu lassen oder sie in den Gaststätten abzuholen.

Google Maps bietet seit geraumer Zeit eine Verknüpfung mit Lieferdiensten an. Um hungrigen Usern die Suche nach Lokalen, die Abholung und Lieferung anbieten, künftig etwas einfacher zu gestalten, hat Google Maps nun unter der Suchleiste zwei neue Buttons integriert.

Durch einen Klick auf die prominent platzierten Buttons „Zum Mitnehmen“ und „Lieferservice“ werden dem Nutzer Restaurants aufgelistet, die die Services anbieten. Besonders praktisch: Durch verschiedene Filter kann man die Auswahl stark eingrenzen – beispielsweise kann man so nur Restaurants anzeigen lassen, die eine bestimmte Küche anbieten oder die besonders gute Bewertungen in Google Maps haben.

(chip.de/red)

Related posts