Hohe Niederlage gegen TTV Wimmelburg II

Am 19.09. spielte unsere 4. Mannschaft gegen TTV Wimmelburg II.
Mit großen Mühen mussten sich unsere Herren mit einem vernichtenden 1:8 geschlagen geben. Es spielten die beiden Stammspieler der 4. Mannschaft, Tobias Sonntag und Christoph Scharfe sowie Florian Klepzig und Jörg Pazak aus der 5. Mannschaft.
Die Heimmannschaft Wimmelburg konnte sich in fast allen Spielen klar behaupten.
Lediglich Florian Klepzig konnte mit zwei fünfsatz Spielen überzeugen sowie Christoph Scharfe mit dem gewonnen 3:1 gegen Hartmann die Motivation aufrecht erhalten.

Ein großer Dank an Florian Klepzig und Jörg Pazak für den Einsatz.
Das nächste Spiel gegen SV Alemania Riestedt sollte planungsgemäß am 23.09. mit den 4 Stammspielern stattfinden. Bis dahin wird die Niederlage überwunden und neue Kraft geschöpft worden sein.

Quelle: msvhettstedt.de

Related posts