Ich bin ein Star – Bringt mir mein Taxi

Keiner schaut es, wenn man fragt, aber alle wissen Bescheid. Das Format “Dschungelcamp – Ich bin ein Star, holt mich hier raus” von RTL lockt mal wieder die Massen vor die Fernseher.

Promis, oder welche die es mal waren, oder sein wollen spielen recht unterhaltsame Spiele und essen sich durch die kulinarische Vielfalt des australischen Dschungels. So kann man es glaube ganz gut zusammenfassen.

Wobei Dschungel wieder relativ ist.

Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, wo genau sich die Dschungelcamp-Kandidaten bei der RTL-Sendung aufhalten und wie es dort aussieht, wenn dort keine “Promis” heraus geholt werden müssen, dann genügt ein kurzer Blick auf Google Earth oder Google Maps.

Satellitenfotos beweisen, dass das Camp gar nicht so arg tief im australischen Dschungel liegt, wie man wohl vermutet, wenn man sich die TV-Show ansieht.
Wer selbst einmal gucken will, wie es im Dschungelcamp aussieht, sucht in Google Earth oder Google Maps am besten nach der exakten Adresse: Dungay Creek Road 366, 2484 New South Wales. Alternativ können Sie auch einfach die genauen Koordinaten in die Suchleiste kopieren: diese lauten 28°15’40.8″S 153°21’01.6″E

(chip.de/red/Google Maps/Google Earth)

Related posts