Infos zum Regelbetrieb an den Kitas und Horten ab dem 27. August

+++ Infos zum Regelbetrieb an den Kitas und Horten ab dem 27. August +++

🎲 Die Betreuung in den Kindertageseinrichtungen wird ab dem 27. August wieder so erfolgen wie vor dem 15. März. Sammelgruppen sind wieder zugelassen.
👧 Jede Kita und jeder Hort muss die Hygieneempfehlungen der Landesregierung befolgen und einen eigenen Hygieneplan haben und umsetzen.
🎈 Kinder mit Corona-üblichen Symptomen (Fieber in Kombination mit trockenem Husten) dürfen die Einrichtung nicht besuchen bzw. müssen abgeholt werden. Kinder mit lediglich typischer laufender Nase oder anderen banalen Erkältungssymptomen sind weiter willkommen.
👦 Eltern unterschreiben einmalig, dass sie ihr Kind nur frei von COVID-19-Anzeichen in die Einrichtung bringen werden. Ärztliche Bescheinigungen werden nicht verlangt.
🎠 Jede Einrichtung entscheidet für sich, inwieweit Eltern und Dritte das Gelände betreten dürfen und welche Schutzmaßnahmen (z.B. Mund-Nasen-Schutz) sie trifft.
💁‍♂️ Für die Kinder gibt es keine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht.
🧼 In den Einrichtungen werden verstärkte Hygienemaßnahmen getroffen, so werden beispielsweise die Flächen häufig gereinigt. Mit den Kindern werden Hygiene-Basics wie das Händewaschen in pädagogisch-spielerischer Weise eingeübt.

ℹ️ Alle Hygienemaßnahmen finden Sie hier: https://bit.ly/32jKLs6. Unseren Erlass an die Träger der Kitas und Horte finden Sie hier: https://bit.ly/3hlUqEO.

Land Sachsen-Anhalt via Facebook

Related posts