Öffentlichkeitsfahndung – 17-jährige aus Roßla vermisst

Vermisst wird seit dem 10.08.2020; gegen 12:00 Uhr die

17-jährige Julia Siegmund aus Roßla.

Nach Angaben der Mutter hatte Julia die elterliche Wohnung am 10.08.2020 zwischen 06:00 Uhr und 10:00 Uhr in unbekannte Richtung verlassen. In einem hinterlassenen Brief äußerte sie, dass es ihr gut geht und sie ihre Lebensumstände verändern will und sich zu gegebener Zeit bei von ihr bestimmten Personen melden wird.

Personenbeschreibung:

  • scheinbares Alter 16-18 Jahre
  • braunes schulterlanges Haar mit Blondfärbung im vorderen Bereich; die Haare trägt sie meist zum Dutt gebunden
  • ca. 163 cm groß
  • schlanke Gestalt
  • zur Bekleidung gibt es momentan keine Angaben

Durch die Eltern der Julia wurde über Facebook schon ein Fahndungsaufruf gestartet. Die Polizei ermittelt zu möglichen Kontaktpersonen und Aufenthaltsorten der Julia.

Sachdienliche Hinweise richten Sie bitte an das Polizeirevier Mansfeld-Südharz unter der Telefonnummer 03475/670-293 oder jede andere Polizeidienststelle.

14.08.2020, Eisleben – 167/ 2020 Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Related posts