„Paul schwimmt“ – Erfolg auf ganzer Linie

Werbung

[timed-content-rule id=“9684″][/timed-content-rule]

Nachdem die Presse die letzten Tage von 50 Voranmeldungen geschrieben hat, fanden sich heute über 100 Schwimmer ein, um den Süßen See vom Strand in Aseleben zum Campingplatz von Seeburg zu durchqueren und Spenden zu sammeln für Herzensangelegenheiten e.V..

Werbung
Werbung

Neben diesem Highlight gab es natürlich alles was Kinderherzen hoch schlagen lässt. Eine Hüpfburg, ein Karussell, Zuckerwatte, Eis und vieles mehr.

Die Organisatoren sind rundum zufrieden und sagen allen Schwimmern und Besuchern Danke.

Fürs Protokoll… Paul war als 4. wieder im Ziel.

Danke sagen auch Mansfeld-Südharz Live, Sangerhausen Live und Hettstedt Live.

Werbung

Related posts