Sternsinger in der Kreisverwaltung zu Gast

Die stellvertretende Landrätin Christiane Beyer empfing heute in der Kreisverwaltung eine Gruppe von Sternsingern aus der Pfarrei St. Jutta Sangerhausen unter der Leitung von Angela Degenhardt.
Die Sternsinger der Pfarrei St. Jutta besuchen heute und morgen Pflegeheime in Sangerhausen und Allstedt. Zudem haben sich zahlreiche Privatpersonen in der Sangerhäuser Region einen Besuch der Sternsinger gewünscht.
Über der Tür des Büros der Landrätin brachten die Sternsinger den Segensspruch „C+M+B“ („Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“) an.
Das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ ist das katholische Hilfswerk, das sich weltweit für Kinder in Not einsetzt, z.B. mit der Sternsingeraktion. „Frieden! Im Libanon und weltweit“ – das ist das Motto der Aktion Dreikönigssingen 2020.

(Landkreis Mansfeld-Südharz Facebook)

Foto: Uwe Gajowski

Related posts