Stromausfall in Hettstedt – Was ist passiert?

Der gestrige flächendeckende Stromausfall in den Vormittagstunden, löste auch bei uns in der Redaktion eine Anfragenflut aus “Was denn passiert ist”? “.

Die Stadtwerke Hettstedt geben dazu folgendes bekannt.

Ursache für den Stromausfall war eine Störung im Schalthaus Hettstedt. Dort löste unerwartet der Leistungsversagerschutz (LSV) aus, der wiederum den Leistungsschalter der Einspeisezelle auslöste. Die Stromunterbrechung ist noch nicht abschließend untersucht. Von der Störung waren ca. 10.000 Stromnetzkunden betroffen. Eine schrittweise Wiederinbetriebnahme erfolgt unverzüglich.

Quelle: Pressemitteilung Stadtwerke Hettstedt GmbH

Related posts