72 Neuinfizierte in MSH – Inzidenzwert steigt auf 128,94

Nachdem heute der Landkreis offensichtlich nur der Mitteldeutschen Zeitung Auskunft erteilen wollte, dauerte bei uns die Aufarbeitung etwas länger. Hier aber das Wichtigste zusammengefasst. 72 Neuinfizierte meldet das Land Sachsen-Anhalt für die Region Mansfeld-Südharz Inzidenzwert steigt auf 128,94 Anzahl der aktuell Infizierten: 266 Personen Neue Hotspots sind nach Medienberichten ein Pflegeheim in Roßla, sowie eine Einrichtung für betreutes Wohnen in Riestedt. Weiter gab es neue Fälle am Geschwister-Scholl-Gymnasium, sowie an der Grundschule Südwest in Sangerhausen. Die Lage in den Helios Kliniken in Mansfeld-Südharz. Quellennachweise:

Read More

Als erstes Krankenhäuser und Pflegeheime – Sachsen-Anhalt stellt seinen Impfplan vor

Corona-Schutzimpfungen: Start mit Impfungen in Krankenhäusern und Pflegeheimen Sachsen-Anhalt bereitet sich auf den Start der Schutzimpfungen gegen Corona vor. In einem ersten Schritt soll medizinisches Personal in Krankenhäusern und Arztpraxen sowie Beschäftigte und Bewohnerinnen und Bewohner in Pflegeeinrichtungen geimpft werden. Parallel werden in den Landkreisen und kreisfreien Städten sukzessive Impfzentren aufgebaut. Das sieht das Impfkonzept des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration vor, das Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne heute vorgestellt hat. „Impfungen werden zunächst denen angeboten, die besonders gefährdet sind“, sagte sie bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Dr. Burkhard John, Vorstandsvorsitzender…

Read More

Keine Covid-19 Impfpflicht in Deutschland – Kommt sie vielleicht ganz ohne Politik durch die Hintertür?

Seit zwei Tagen ist die australische Airline Qantas in aller Munde, nachdem sie öffentlich machte, dass sie künftig Flugreisen nur noch mit Impfausweis und entsprechender Impfung gegen Covid-19 zulässt. An der Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen arbeite man bereits. Sofort sprangen die deutschen Airlines aus der Deckung und dementierten, teilweise eher halbherzig, ähnliche Überlegungen zu haben. Die deutschen Airlines vielleicht (erstmal) nicht, aber wie inzwischen bekannt wurde, arbeiten bereits einige Reiseanbieter an ähnlichen Überlegungen. Kommt die Impfpflicht also vielleicht doch durch die Hintertür? Und zwar aus der deutschen Wirtschaft? Rechtlich gesehen,…

Read More

Teillockdown bis 20. Dezember verlängert – Die Details im Überblick

Insgesamt einigten sich Bund und Länder darauf, den zuvor beschlossenen Teillockdown bis zum 20. Dezember zu verlängern. Damit sind die Bürger gehalten, alle nicht notwendigen Kontakte zu vermeiden und möglichst zu Hause zu bleiben. Reisen, beruflich, privat oder touristisch, sollten vermieden werden. Das gilt auch für Skireisen ins Ausland. Gastgewerbe und Hotels müssen ebenfalls bis zum 20. Dezember geschlossen bleiben. Groß- und Einzelhandel bleiben geöffnet. Die Maskenpflicht wird allerdings erweitert und gilt künftig auch vor dem Eingangsbereich der Geschäfte sowie auf den Parkplätzen. Für kleine Läden gilt, dass sich darin…

Read More

So wollen die 16. Bundesländer weiter verfahren – Die Punkte der Länderbeschlussfassung

Diese Maßnahmen sieht die Länder-Beschlussfassung darüber hinaus im Detail vor: Es sollen sich maximal fünf Personen aus maximal zwei Haushalten treffen dürfen. Dies gilt für den privaten und den öffentlichen Raum. Kinder bis 14 Jahre sind hiervon ausgenommen. Schleswig-Holstein will diese verschärfte Einschränkung allerdings nicht mittragen und weiterhin private Treffen mit bis zu zehn Personen ermöglichen. Ausnahme: Die Weihnachtstage sind gesondert zu betrachten. Vom 23. Dezember 2020 bis 1. Januar 2021 sollen sich maximal zehn Personen treffen dürfen. Aufgehoben ist hier auch die Beschränkung auf zwei Haushalte. Kinder bis 14…

Read More

8 neue Infektionsfälle – Ein Fall an Hettstedter Gymnasium, ganze Klasse unter Quarantäne

Coronavirus (COVID-19) – aktuelle Entwicklungen +++ Acht neue Infektionsfälle im Landkreis +++ Weitere Schule im Landkreis betroffen In den letzten 24 Stunden (23.11.2020, 14.00 Uhr) sind dem Gesundheitsamt des Landkreises acht weitere Fälle gemeldet worden, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Unterdessen ist auch in der Klassenstufe 8 am Humboldt-Gymnasium in Hettstedt ein Fall von Coronavirus aufgetreten, so dass eine Klasse unter Quarantäne gestellt wurde. Entsprechende Abstriche werden morgen durchgeführt. In den vergangenen 7 Tagen wurden 133 neue positiv auf das Coronavirus getestete Personen registriert, so dass…

Read More

16 neue Infektionsfälle in den letzten 24 Stunden

Coronavirus (COVID-19) – aktuelle Entwicklungen +++ 28 neue Infektionsfälle am Wochenende +++ In den letzten 48 Stunden (22.11.2020 – 16.00 Uhr) wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Mansfeld-Südharz 28 positiv auf das Corona-Virus getestete Personen gemeldet – davon 12 am Sonnabend und 16 am heutigen Sonntag. Seit Beginn der Pandemie im März dieses Jahres hat der Landkreis bis zum heutigen Tag jetzt insgesamt 467 Fälle von COVID-19-Infektionen registriert. Für Anfragen zur derzeitigen Situation steht Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises das Bürgertelefon unter 03464 – 535 1960 zur Verfügung. Es ist montags…

Read More

12 neue Infektionsfälle in MSH

Coronavirus (COVID-19) – aktuelle Entwicklungen +++ 12 neue Infektionsfälle +++ In den letzten 24 Stunden (21.11.2020 – 16.00 Uhr) wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Mansfeld-Südharz 12 positiv auf das Corona-Virus getestete Personen gemeldet. Die Befunde von gestern abgestrichenen Personen aus der Sekundarschule Heinrich-Heine stehen noch aus. Für Anfragen zur derzeitigen Situation steht Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises das Bürgertelefon unter 03464 – 535 1960 zur Verfügung. Es ist montags bis donnerstags von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr und freitags von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr erreichbar. Die Fieberambulanz in Wolferode…

Read More

Infektionszahlen in MSH explodieren – 59 Neuinfizierte in 24 Stunden

Coronavirus (COVID-19) – aktuelle Entwicklungen+++ Infektionsgeschehen im Landkreis Mansfeld-Südharz hat sich dramatisch verschärft +++ 59 neue Infektionsfälle +++Schulen und Kindertagestätten betroffen In den letzten 24 Stunden (20.11.2020 – 15.00 Uhr) hat sich die Lage im Landkreis Mansfeld-Südharz nach Einschätzung des Gesundheitsamts dramatisch verschärft.Zu den gestern 18 positiven Befunden aus der Sekundarschule Heinrich-Heine, die ja bereits im Schnelltest positiv waren und sich dann in der PCR (polymerase chain reaction) bestätigt haben, wurden dem Gesundheitsamt gestern 27 weitere positiv getestete Personen gemeldet. Also gestern insgesamt 45. Heute wurden dem Gesundheitsamt bis zum…

Read More

18 neue Infektionsfälle im Landkreis & ein weiterer Todesfall

Coronavirus (COVID-19) – aktuelle Entwicklungen +++ 18 neue Infektionsfälle im Landkreis +++ Ein weiterer Todesfall zu verzeichnen In den letzten 24 Stunden (19.11.2020, 15.00 Uhr) sind dem Gesundheitsamt des Landkreises 18 weitere Fälle gemeldet worden, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Dabei handelt es sich um die mittels PCR-Test bestätigten Ergebnisse der Schnelltests der gestern getesteten Schülerinnen und Schüler. Leider ist heute auch ein weiterer Todesfall im Landkreis gemeldet worden. Eine Frau ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Sangerhausen ist unterdessen ein weiterer Fall…

Read More