Mansfelder Bergwerksbahn wird mit insgesamt 36.000 Euro vom Land gefördert

Magdeburg – Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Das Land Sachsen-Anhalt stellt in diesem und im nächsten Jahr jeweils 18.000 Euro für den Erhalt der ältesten noch betriebsfähigen Schmalspurbahn Deutschlands bereit. Die Pflege des Andenkens an die mehr als 135 Jahre währende Industriegeschichte der ehemaligen Bergbauregion verdiene hohe Anerkennung, erklärte Verkehrsminister Thomas Webel bei der Übergabe des Bewilligungsbescheids an den Mansfelder Bergwerksbahn e.V. „Mit der erneuten Landesförderung wollen wir dazu beitragen, das technische Denkmal und damit eine regionale Tradition zu bewahren“, betonte Webel. Zugleich solle mit der finanziellen Unterstützung des Landes…

Read More

Startschuss für eine Insektenwiese: Umweltministerium gibt Saatgutmischungen an Vereine und Kitas aus

Magdeburg Auch in diesem Frühjahr ruft Umweltministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert wieder Kinder in Kindergärten, Schulen und Horten auf, eine Insektenwiese anzulegen. Mitmachen können auch Vereine und öffentliche Einrichtungen, wenn sie die Artenvielfalt in ihren Vorgärten, Wiesen oder Grünstreifen unterstützen möchten. Dafür stehen zwei Mischungen – passend für den Standort – aus zertifiziertem regionalem Wildpflanzensaatgut bereit. Dalbert ermuntert vor allem Kinder: „Jeder kann etwas gegen das Insektensterben tun! Eine bunte Insektenwiese anzulegen ist ganz einfach und macht viel Spaß und Freude. Ihr könnt den Blumen beim Wachsen zusehen und anschließend…

Read More

Verbindliche Durchführung von Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 12. April 2021

Verbindliche Durchführung von Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 12. April 2021 Zur Teilnahme am Unterricht wird in Sachsen-Anhalt ab dem 12. April per Erlass des Ministeriums für Bildung vorausgesetzt, dass sich Schülerinnen und Schüler zweimal wöchentlich verbindlich testen lassen, entweder über einen in der Schule zur Verfügung gestellten Laien-Selbsttest oder durch den Nachweis eines anderweitig erzielten negativen Testergebnisses oder durch Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung, wonach keine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besteht. Die verbindliche Testung gilt dann für alle Schulformen, auch für Grundschulen. Diese Regelung wird…

Read More

40 Neuinfizierte in Mansfeld-Südharz – 7-Tage-Inzidenz bei 163,03

Nach Angaben des Landes Sachsen-Anhalt gab es in den vergangenen 24 Stunden 40 Neuinfizierte im Landkreis Mansfeld-Südharz. Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt aktuell bei 163,03.

Read More

Ab 12. April Schulbesuch nur noch mit negativen Test

Nachdem die Präsenzpflicht in Sachsen-Anhalt bereits eingestellt wurde, geht man jetzt einen neuen Weg. Auch nach Ostern bleiben die Schulen im Wechselmodell offen – doch ab 12. April 2021 gibt es nur noch Zutritt mit negativem Test. Zuvor will Bildungsminister Marco Tullner (CDU) für genügend Material sorgen, damit wöchentlich zweimal getestet werden kann. Eltern, die Tests ihrer Kinder ablehnen, müssen ihren Nachwuchs zu Hause lassen. Schulstoff muss dann Zuhause gelernt werden.

Read More

Ministerin Grimm-Benne appelliert: „Pandemie kennt keine Osterferien“

Magdeburg – Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Das bevorstehende Osterfest steht noch immer im Zeichen der Pandemie. In Sachsen-Anhalt sind fast 6.000 Bürgerinnen und Bürger mit dem Coronavirus infiziert. Bis auf zwei Landkreise weisen alle Landkreise und kreisfreien Städte eine Sieben-Tage-Inzidenz von über 100 Fällen auf. Auch wenn die Sehnsucht groß ist, das verlängerte Osterwochenende für ein Familientreffen zu nutzen, appelliert Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne, dass jede und jeder Einzelne seine und ihre direkten Kontakte auf das Allernotwendigste begrenzt: „Die Pandemie kennt keine Osterferien. Unser aller Ziel muss es sein,…

Read More

AWO Landesverband Sachsen-Anhalt bekommt 196.000 Euro von Bundesumweltministerium

Noch freuen wir uns über blauen Himmel und jeden Sonnenstrahl. Aber die letzten Extremsommer haben gezeigt, dass es auch bei uns schon zu oft zu heiss wird. Das merken auch und insbesondere ältere Menschen und Bewohner*innen von Pflegeeirichtungen. Oft können sie aber ihren eigenen ökologischen Fußabdruck, ihren eigenen Beitrag zum Klimaschutz nicht so selbstbestimmt wählen, wie viele von uns. Deshalb ist es gut, dass die Träger und Einrichtungen dafür etwas mehr tun. Für die AWO (und viele andere Träger) und ihre Einrichtungen gehört ein eigener Beitrag zum Klimaschutz zum Grundverständnis.…

Read More

Wirtschaftsministerium gibt Antragsverfahren für Modellprojekte in den Bereichen Handel, Gastronomie und Beherbergung bekannt

Magdeburg – Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und die Regierungschefs der Länder haben sich am 23.März 2021 darauf verständigt, dass einzelne Bereiche des öffentlichen Lebens in ausgewählten Regionen im Rahmen von Modellprojekten öffnen dürfen. Voraussetzungen für Modellprojekte sind nach dem Beschluss aus der vergangenen Woche unter anderem hinreichende Schutzmaßnahmen sowie ein strenges Testregime und IT-gestützte Kontaktverfolgung in einem räumlich abgrenzbaren Bereich. Mit der vom Kabinett daraufhin am 25.03.2021 beschlossenen 11. Eindämmungsverordnung werden Modellprojekte auch für Sachsen-Anhalt ermöglicht. Danach entscheiden künftig die jeweils zuständigen Fachministerien über…

Read More

21 Neuinfizierte im Landkreis Mansfeld-Südharz – 7-Tage-Inzidenz 146,73

Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration gibt bekannt, dass die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 71.309 (Stand: 27. März, 13:06 Uhr). Demnach gibt es im Landkreis Mansfeld-Südharz 21 Neuinfizierte innerhalb der letzten 24 Stunden. Der Inzidenzwert liegt bei 146,73. Am Samstag veröffentlicht der Landkreis keine Pressemitteilung, somit ist die Auflistung nach Orten und Gemeinden nicht möglich. (Red)

Read More

11. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung: Sachsen-Anhalt ermöglicht Modellprojekte

Magdeburg – Staatskanzlei und Ministerium für Kultur Die Landkreise und kreisfreien Städte können nach Ostern mit Modellprojekten weitere Öffnungsschritte unter strengen Hygienemaßnahmen erproben. Das sieht die 11. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vor, die vom Kabinett beschlossen wurde. Diese zeitlich befristeten Projekte müssen von den für die jeweiligen Veranstaltungen, Einrichtungen oder Angebote zuständigen Ministerien genehmigt werden. Ziel der Modellprojekte ist es, die Umsetzung von Öffnungsschritten unter Nutzung von Testungen zu untersuchen. Damit können auch IT-gestützte Prozesse zur Kontaktnachverfolgung und zum Testnachweis erprobt werden. Wichtig ist, dass das einzelne Modellprojekt räumlich eingegrenzt wird. Die Genehmigung…

Read More