8. Corona-Verordnung Sachsen-Anhalt – Clubs dürfen ab November öffnen, keine Anwesenheitslisten mehr im Restaurant, Weihnachtsmärkte mit Zugangskontrolle

Sachsen-Anhalt setzt weiter auf eine verantwortungsvolle Rückführung der Covid-19-Eindämmungsmaßnahmen. Dazu ist heute im Kabinett die aktualisierte Eindämmungsverordnung vorgestellt worden. Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff: „Die nunmehr 8. Eindämmungsverordnung dient der Umsetzung des Anfang September fortgeschriebenen Sachsen-Anhalt-Plans. Im Mittelpunkt steht die schrittweise Lockerung der infektionsschutzbedingten Maßnahmen, allerdings stets unter Beachtung der Entwicklung der Zahl der Neuinfizierten als auch der neuen wissenschaftliche Erkenntnisse.“ Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne: „Das vergleichsweise geringe Infektionsgeschehen im Land und die Disziplin innerhalb der Bevölkerung beim Einhalten der Regeln ermöglichen es, breite Bereiche in die Eigenverantwortung der Sachsen-Anhalterinnen und Sachsen-Anhalter…

Read More

Erste Eckpunkte der neuen Covid-19-Eindämmungsmaßnahmen vorgestellt

01.09.2020, Magdeburg – 332/2020 Staatskanzlei und Ministerium für Kultur Sachsen-Anhalts Landesregierung setzt weiter auf eine verantwortliche Rückführung der Covid-19-Eindämmungsmaßnahmen. Erste Eckpunkte einer neuen Verordnung sind heute im Kabinett vorgestellt worden. Ministerpräsident Reiner Haseloff und Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne machten deutlich, dass dem eigenverantwortlichen Verhalten des Großteils der Bürgerinnen und Bürgern das vergleichsweise geringe Infektionsgeschehen zu verdanken sei. Mit Blick auf den bevorstehenden Herbst und der Rückkehr vieler Sachsen-Anhalterinnen und Sachsen-Anhalter aus dem Urlaub oder den Ferien in den Alltag sei aber weiterhin viel Disziplin bei der Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln…

Read More

Mit Maske in der Schule oder ohne? – So sieht es an den Schulen von Hettstedt aus.

Die ersten beiden Schultage sind mit Maske auf dem Pausenhof und auf den Gängen der Schulen geschafft, so wie es die Landesregierung vorgegebenen hat. Aber wie schaut es ab Montag aus? Das sind die aktuellen Vorgaben der Schulen in Hettstedt. Grundschule am Markt – Die Entscheidung wie weiter verfahren wird soll erst am Montag fallen. Evangelische Grundschule – weiterhin Maskenpflicht in den Gängen und auf dem Pausenhof Novalis-Grundschule – weiter Maskenpflicht bis mindestens 2. September 2020 Ganztagsschule Anne Frank – Maskenpflicht auf den Fluren & Gängen des Schulgebäudes Humboldt-Gymnasium –…

Read More

Schluß mit freiwillig – Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten kommt

Ferienzeit ist Reisezeit, aber dieser Tage auch Risikozeit, denn in vielen Teilen Europas und der Welt steigen die Zahlen der Covid-19-Neuinfizierten wieder an. Deutschland führt Testpflicht ein Ab voraussichtlich kommender Woche müssen sich Reiserückkehrer aus Risikogebieten auf eine Infizierung mit Covid-19 testen lassen, oder sich in eine 14 tägige Quarantäne begeben, so die Pläne von Gesundheitsminister Spahn. Rückhalt dafür bekommt er aus der Ministerrunde der Länder. Wie ist die aktuelle Situation? Momentan gleicht der Umgang mit Rückkehrern aus Risikogebieten eher einem Flickenteppich. Während in Bayern sich alle Rückkehrer bereits freiwillig…

Read More

Gesamtzahl der Covid-19-Fälle im Landkreis steigt um einen Fall auf 69 – Aktuell 8 Infizierte

Coronavirus (COVID-19) – aktuelle Entwicklungen +++ Gesamtzahl der Coronavirus-Fälle im Landkreis steigt um einen Fall auf 69 +++ Die Gesamtzahl der Coronavirus-Fälle (COVID-19) im Landkreis Mansfeld-Südharz ist mit Stand heute auf 69 angestiegen. Derzeit befinden sich acht positiv getestete Personen in behördlich angeordneter Quarantäne. Entsprechend gelten 59 Personen als geheilt, zwei Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Des Weiteren befinden sich 35 Kontaktpersonen und zwei Reiserückkehrer aktuell in Quarantäne, so dass sich derzeit insgesamt 45 Personen in Quarantäne befinden. Für Anfragen zur derzeitigen Situation steht Bürgerinnen und Bürgern des…

Read More

Neue Lockerungen ab 2. Juli 2020 – Sachsen-Anhalt-Weg

Die Landesregierung hat am Dienstagmittag die neue Eindämmungsverordnung beschlossen, mit der das Land den Umgang mit der Coronavirus-Pandemie bis zum Herbst regeln will. Bisher galten etwa Verbote für größere Ansammlungen von Menschen. So durften sich nur maximal zehn Personen aus unterschiedlichem Hausstand miteinander in der Öffentlichkeit treffen. Dieses Verbot wird mit der neuen Verordnung in eine Empfehlung umgewandelt. Ebenso die Vorgabe, mit möglichst wenigen Personen Kontakt zu halten. Das teilten Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) und Sozial- und Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne (SPD) zur Landespressekonferenz am Dienstagmittag bekannt. Mit begrenzten Zuschauerzahlen werden…

Read More

Magdeburg – Diese Lockerungen sind ab dem 2. Juli geplant

Weitere Corona-Lockerungen zum 2. Juli geplant (sollen am 30. Juni beschlossen werden): ☀️🎤 Open-Air-Veranstaltungen mit bis zu 1.000 Teilnehmern werden wieder möglich. Das gilt ebenfalls für fachkundig organisierte Veranstaltungen, die im Freien stattfinden. In Räumlichkeiten werden zunächst Veranstaltungen mit bis zu 250 Teilnehmern zugelassen; für September ist die Anhebung auf 500 Personen geplant. 🎉 Private Feiern im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis sollen mit 50 statt bisher 20 Personen gefeiert werden können. 🏅⛺️ Sportwettkämpfe mit bis zu 1.000 Sportlern / Teilnehmenden können ebenfalls angesetzt werden. Hierfür werden Hygieneregeln erarbeitet. Auch Kontaktsport…

Read More

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Corona-App

Nach wochenlanger Verspätung erscheint am Dienstag die Corona-Warn-App der Bundesregierung. Schon jetzt kann der Programmcode von jedem eingesehen werden.Die Begeisterung der Deutschen für eine Corona-App ist bislang aber verhalten: Laut ARD-Deutschlandtrend würden nur 42 Prozent der Deutschen eine Corona-Tracing-App nutzen, fast ebenso viele (39 Prozent) sprachen sich dagegen aus. Grund dafür dürften auch offene Fragen bei den Bürgern sein. Was bringt die App? Kann sie dem Staat bei einer Überwachung helfen? Und können Cyberkriminelle das Programm missbrauchen? Für wen ist die App geeignet? Sinn und Zweck der App ist es,…

Read More

Morgen wird die Corona-App vorgestellt – So funktioniert die App

Gesundheitsminister Spahn will am morgigen Dienstag der Öffentlichkeit die Funktionsweisen zusammen mit den Ministern Seehofer, Lambrecht und Braun präsentieren. Nach Angaben von Regierungssprecher Seibert steht die Anwendung dann auch zum Download bereit. Patientenschützer haben die Erwartungen schon einmal gedämpft. Sie könne ein zusätzlicher Baustein für den Eigenschutz sein. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Ziel der App ist es, dass trotz der Lockerung des öffentlichen Lebens die Ausbreitung des Virus nicht wieder stark ansteigt. Mit Hilfe der Bluetooth-Technologie soll die App aufzeichnen, wann und wie lange sich jemand in der…

Read More

Weiter keine neuen Covid-19-Fälle in MSH – Aktuell noch 2 Infizierte

Der Landkreis Mansfeld-Südharz informiert: +++ Zahl der Coronavirus-Fälle im Landkreis weiterhin unverändert +++ Die Zahl der Fälle im Landkreis, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet wurden, bleibt unverändert und beläuft sich weiterhin auf 53. Zwei positiv getestete Personen befinden sich derzeit in Quarantäne. Hinzu kommen eine Kontaktperson und vier Reiserückkehrer, so dass sich aktuell insgesamt sieben Personen in behördlich angeordneter Quarantäne befinden (Stand 13.00 Uhr). Ergänzung der Redaktion: Gesamtzahl Covid-19-Fälle: 53 Aktuell infiziert: 2 Verstorben: 2 Genesen 49

Read More