Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 077/2021 Mansfeld-Südharz

Hettstedt / Einbruch Unbekannte Täter drangen durch Aufbrechen eines Vorhängeschosses und Öffnen des Bauzaunes auf ein Grundstück. Hier wurde der Werkzeugkasten eines Baggers aufgebrochen. Anschließend wurden zwei Gießformschächte und mit einem kurzgeschlossenen Bagger eine Wand eines Baucontainers beschädigt. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 3000,-€. Hettstedt / Brand Am Dienstagabend wurde die Polizei über einen Brand informiert. Ein Gartenhäuschen fing Feuer. Über das Verbindungsdach geriet zudem noch ein Schuppen in Brand. Die Feuerwehr löschte das Feuer und sperrte zeitweise die Straße. Beide Holzhäuser und deren Inhalt, wie zum Beispiel Sitzpolster,…

Read More

LKW im Saigertor – Das ist die Erklärung

Nachdem gestern bei der “Hettstedter Fotogalerie” zwei Bilder eines LKWs im Saigertor auftauchten, rieben sich einige verwundert die Augen und fügten an, dass dies damals normal war und der Markt nur über das Tor befahren werden konnte. Soweit alles richtig und auch gut. Ebenso, dass dort öfters mal meist Lieferanten, oder Geschäftsinhaber das Tor als Zufahrt nutzen. Aber scheinbar spielte bei einigen auch wieder die Fantasie verrückt und so erreichten uns mehrere (!) Anfragen, warum der LKW dort eingeklemmt stand. OK, je nach Fotoperspektive (gibt mehrere Bilder davon in den…

Read More

Polizeihubschrauber über Hettstedt – Vermisste Person gefunden

Heute Nachmittag kreiste ein Polizeihubschrauber mehrfach über Hettstedt, sowie über den Ortschaften Wiederstedt, Arnstedt, Quenstedt und Walbeck. Eine erste Anfrage wurde mit der Bitte versehen, noch nichts zu veröffentlichen, da der Einsatz noch nicht beendet ist. Dem kamen wir natürlich nach. In den Abendstunden wurde dann bestätigt, dass aus dem Helios Klinikum eine männliche Person vermisst wurde. Genauere Angaben macht die Polizei zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht. In den Abendstunden wurde der Vermisste gefunden und zurück in die Helios Klinik verbracht.

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 70/2021 Mansfeld-Südharz

Hettstedt / Diebstahl Unbekannte Täter beschädigten die abgeschlossenen Tankverschlüsse von einem Sattelzug, welcher am Wochenende vollgetankt abgestellt wurde. Anschließend wurden ca. 900 Liter Dieselkraftstoff abgepumpt und entwendet. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 1200,-€.

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 079/2021 Halle Saale

Hettstedt – Fundsache Am Briefkasten der Polizeiaußenstelle in Hettstedt fanden die Beamten am Sonntagmorgen ein amtliches Kennzeichen samt Halterung. Die Überprüfung ergab, dass das Kennzeichen am Samstag als gestohlen gemeldet worden war. Gut möglich jedoch, dass es verloren wurde und der Finder es der Polizei zukommen ließ. Die Kennzeichentafel wurde der Fahrzeughalterin zurück übergeben und die Fahndung gelöscht.

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 069/ 2021 Mansfeld-Südharz

Hettstedt / Brand Am Abend des 15.04.2021 wurde die Polizei informiert, dass im Ortsteil Burgörner-Altdorf ein PKW brennt. Die Feuerwehr kam zum Einsatz und löschte das Feuer. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung.

Read More

Kupferstadt gedenkt den Verstorbenen in der Corona-Pandemie

Die Kupferstadt Hettstedt folgt der Initiative des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier und gedenkt am kommenden Sonntag, 18.04.2021, den Verstorbenen in der Corona- Pandemie. So wird entsprechend der Anordnung des Ministeriums für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt vor dem Rathaus der Stadt an diesem Tag eine Trauerbeflaggung erfolgen. Mit dem Pfarrer der Kirchengemeinde St.Jakobi, Sebastian Bartsch, ist abgestimmt, dass um 15.00 Uhr die Glocken der Stadtkirche zum Gedenken läuten. Zeitgleich wird der Bürgermeister der Stadt Hettstedt über die Webseite der Stadt und auch in den sozialen Medien eine Videobotschaft veröffentlichen. Bürgermeister…

Read More

Auszug aus der Pressemitteilung Nr.: 065/2021 Mansfeld-Südharz

Hettstedt / Sachbeschädigung Unbekannte Täter beschädigten die Türen an der öffentlichen Toilette am Vöhringer Platz. In den Toiletten wurde mit Sprühfarbe verschiedene Graffiti aufgebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 500,-€. Zu möglichen tatverdächtigen Personen gibt es noch keine Hinweise.

Read More

Bürgerfragestunde wird zur Diskussionsrunde – Betreutes Wohnen im alten Krankenhaus erneut Thema im Stadtrat

Zum wiederholten Male taten in der Bürgerfragestunde der Stadtratssitzung Bürger ihren Unmut über die Zustände im Pflegeheim in der Jakobi-Straße (ehem. Krankenhaus) kund. Der Unmut richtete sich hierbei gegen den Betreiber (Verwalter), der die Einrichtung seit 01.04.2021 betreibt. Abermals wurde berichtet, dass es Bewohnern, deren Angehörigen und auch bestellten Pflegekräften (die nicht für den Betreiber arbeiten) erschwert wird die Anlage zu nutzen. So berichtet eine Dame, dass ihr pflegebedürftige Sohn sich fast selbst überlassen ist und man als Mutter fast schon betteln muss, um in den Wohnbereich zu kommen. “Der…

Read More

Fußgängerüberwege nicht mehr DIN gerecht – Rückbau erfolgt zeitnah

Die Fußgängerüberwege in der Feuerbach-Straße (Höhe Niedrig Preis) und Fichte-Straße wurden bei einer Verkehrsschau, vom Kreis und der Polizei, als überflüssig und nicht mehr nach DIN Norm herstellbar eingestuft und müssen zeitnah zurück gebaut werden. Dies gab Bürgermeister Dirk Fuhlert in seinem Bürgermeisterbericht bekannt. Man bedauere diese Entscheidung sehr. Die Überwege in der Carl-Christian-Aghte Straße, sowie Beethoven-Straße bleiben weiterhin erhalten, da diese zur Sicherung des Schulweges dienen. (Red)

Read More