Verkehrszählung auf Sachsen-Anhalts Straßen

Magdeburg – Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Ab morgen (13.04.) wird auf Sachsen-Anhalts Straßen der Verkehr gezählt. Im Rahmen der bundesweiten Straßenverkehrszählung 2021 (SVZ 2021) führt die Landesstraßenbaubehörde bis zum 7. Oktober dieses Jahres umfangreiche Verkehrszählungen an insgesamt rund 1.300 Standorten durch. Dabei wird flächendeckend an allen Bundesstraßen gezählt, die durch Sachsen-Anhalt verlaufen. Zusätzlich werden die Landesstraßen einbezogen. An ausgewählten Werk- und Sonntagen erfassen fachlich geschulte Verkehrszähler und -zählerinnen die Anzahl der unterschiedlichen Fahrzeugarten; angefangen von Fahrrädern über Zweiräder, Pkw, Busse und Lkw bis hin zu Lastzügen. Gezählt wird morgens…

Read More

Abiturprüfung wird normal durchgeführt – nun also doch

Zu den anhaltenden Diskssion um die Abiturprüfungen haben die Kultusminister der Länder nun entschieden: Das Abitur wird ganz normal abgehalten. Die Entscheidung fiel bereits Mittwoch noch. Schon in dieser Woche hatte Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner (CDU) bekräftigt, dass er Pro-Abiturprüfungen plädiert. Zuvor gab es eine Debatte, ob es angesichts der schwierigen Pandemie-Lage nicht lieber eine Art Not-Abitur bräuchte. Quelle: MDR.de (gekürzt)

Read More

Kommt die Notbremse per Gesetz aus Berlin – MPK abgesagt

Laut Medienberichten ist die geplante Ministerpräsidentenkonferenz abgesagt, da man sich wohl nicht einig wird, was man beschließen soll. Zugleich arbeitet Bundeskanzlerin Angela Merkel aber gemeinsam mit einigen Ländern daran, mehr Kompetenzen zum Bund zu holen. Im Fokus steht dabei die Notbremse. “Die Bundesregierung beabsichtigt, schon nächste Woche im engen Einvernehmen mit den Ländern und dem Bundestag einen Gesetzentwurf auf den Weg zu bringen, der eine direkt verbindliche und umfassende Notbremse für Kreise ab einer Inzidenz von 100 vorsieht”, heißt es aus Regierungskreisen. Unterhalb einer Inzidenz von 100 sollten die bestehenden…

Read More

Deutlicher Anstieg der Insolvenzverfahren im Februar 2021 in Sachsen-Anhalt

Im Februar 2021 gingen bei den Amtsgerichten in Sachsen-Anhalt bisher 255 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens ein. Wie das Statistische Landesamt anhand vorläufiger Meldungen mitteilt, waren das 120 Anträge mehr als im Vormonat. Der Anstieg wurde durch die sonstigen Schuldnerinnen und Schuldner verursacht. In 240 Fällen wurde das Verfahren eröffnet und 15-mal mangels Masse abgewiesen. Es ergaben sich voraussichtliche Forde-rungen in Höhe von insgesamt rd. 15,9 Mill. EUR. In Sachsen-Anhalt wurden 16 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens für Unternehmen eingereicht. Die Hälfte dieser Verfahren wurde eröffnet. Die übrigen Verfahren wurden…

Read More

Verbindliche Durchführung von Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 12. April 2021

Verbindliche Durchführung von Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 12. April 2021 Zur Teilnahme am Unterricht wird in Sachsen-Anhalt ab dem 12. April per Erlass des Ministeriums für Bildung vorausgesetzt, dass sich Schülerinnen und Schüler zweimal wöchentlich verbindlich testen lassen, entweder über einen in der Schule zur Verfügung gestellten Laien-Selbsttest oder durch den Nachweis eines anderweitig erzielten negativen Testergebnisses oder durch Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung, wonach keine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besteht. Die verbindliche Testung gilt dann für alle Schulformen, auch für Grundschulen. Diese Regelung wird…

Read More

40 Neuinfizierte in Mansfeld-Südharz – 7-Tage-Inzidenz bei 163,03

Nach Angaben des Landes Sachsen-Anhalt gab es in den vergangenen 24 Stunden 40 Neuinfizierte im Landkreis Mansfeld-Südharz. Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt aktuell bei 163,03.

Read More

Ab 12. April Schulbesuch nur noch mit negativen Test

Nachdem die Präsenzpflicht in Sachsen-Anhalt bereits eingestellt wurde, geht man jetzt einen neuen Weg. Auch nach Ostern bleiben die Schulen im Wechselmodell offen – doch ab 12. April 2021 gibt es nur noch Zutritt mit negativem Test. Zuvor will Bildungsminister Marco Tullner (CDU) für genügend Material sorgen, damit wöchentlich zweimal getestet werden kann. Eltern, die Tests ihrer Kinder ablehnen, müssen ihren Nachwuchs zu Hause lassen. Schulstoff muss dann Zuhause gelernt werden.

Read More

Auslieferung von Corona-Selbsttests für Kinder in den Kindertageseinrichtungen

Magdeburg – Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration kündigt für die kommende Woche weitere Lieferungen von Corona-Selbsttests für Kita-Kinder an die Landkreise und kreisfreien Städte an. Das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration hat bereits über 160.000 Schnelltests für Kinder an die Jugendämter ausgeliefert, die mit großem Engagement die Weiterverteilung an die Kindertageseinrichtungen übernommen haben. Sachsen-Anhalt ist das erste und bislang einzige Bundesland ist, das Tests für Kinder in der Kindertageseinrichtungen landesweit zur Verfügung stellt. In der nächsten Woche wird die Auslieferung der…

Read More

AWO Landesverband Sachsen-Anhalt bekommt 196.000 Euro von Bundesumweltministerium

Noch freuen wir uns über blauen Himmel und jeden Sonnenstrahl. Aber die letzten Extremsommer haben gezeigt, dass es auch bei uns schon zu oft zu heiss wird. Das merken auch und insbesondere ältere Menschen und Bewohner*innen von Pflegeeirichtungen. Oft können sie aber ihren eigenen ökologischen Fußabdruck, ihren eigenen Beitrag zum Klimaschutz nicht so selbstbestimmt wählen, wie viele von uns. Deshalb ist es gut, dass die Träger und Einrichtungen dafür etwas mehr tun. Für die AWO (und viele andere Träger) und ihre Einrichtungen gehört ein eigener Beitrag zum Klimaschutz zum Grundverständnis.…

Read More

Sachsen-Anhalt setzt auf Luca-App bei Kontaktnachverfolgung

Magdeburg – Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Alle 14 Gesundheitsämter sollen in den kommenden vier Wochen angeschlossen werden. Sechs werden das System bereits in den kommenden zwei Wochen implementieren. Das betrifft den Salzlandkreis, Burgenlandkreis, Harz, Börde, die Stadt Halle und den Saalekreis. Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne sagte am Dienstag in Magdeburg: „Das Interesse an der Einführung der Luca-App ist sehr groß. Elf Gesundheitsämter haben sich gemeldet, dass sie das System sofort einführen und nutzen wollen.“ Die Auswahl der sechs ersten Gesundheitsämter erfolgte nach Eingang der Rückmeldungen. Die Kosten für die…

Read More