Sachsen-Anhalt sucht 800 Lehrkräfte fürs neue Schuljahr – Ausschreibungsrunde gestartet

Sachsen-Anhalt hat heute eine neue große Ausschreibungsrunde zur Einstellung von Lehrkräften in den Schuldienst gestartet. Insgesamt stehen knapp 800 Stellen an allen Schulformen zur Verfügung. Die großen Ausschreibungsrunden ergänzen die seit einigen Monaten bestehenden Dauerausschreibungen, die kontinuierlich Stellen für Bewerber anbieten. „Ich freue mich über viele Bewerber und möglichst viele neue Kolleginnen und Kollegen. Ziel ist es, sowohl aktuell nicht besetzte als auch freiwerdende Stellen zu besetzen. Dabei steht natürlich die Vorbereitung auf das kommende Schuljahr im Zentrum“, erklärte Bildungsminister Marco Tullner. Ein Schwerpunkt der Ausschreibung ist die Besetzung von…

Read More

Die „Schlüsselpersonen“ sind die Dummen – Sofort Notbetreuung gebührenfrei

Hilfsfonds, Notbetreuung, Schlüsselpersonen, systemrelevant,… all diese Begriffe sind inzwischen jedem geläufig, denn sie sind untrennbar mit der Corona-Krise verbunden. Die Hilfe der Bundes- und Landesregierungen scheint keine Grenzen zu kennen. Scheint aber auch nur so. Am Donnerstag verkündete unser Ministerpräsident Haseloff in den Medien, dass die Hort- und Kitagebühren vom Land übernommen werden sollen. Soweit ein richtiger Schritt. Doch jetzt wird es haarig. Zum einen ist dies nur eine Empfehlung, dass die Kommunen über das Land Sachsen-Anhalt ihre Ausfälle abrechnen können, zum anderen sind die berühmten „Schlüsselpersonen“, die die Politik…

Read More

Eindämmung von Corona – Land Sachsen-Anhalt steuert nach

Schulen und KiTa bis 19. April geschlossen erweiterte Notbetreuung für medizinisches Personal Beschränkung des Zugangs in Supermärkte und Baumärkte Sachsen-Anhalt hat im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus die Einschränkungen für die Bevölkerung präzisiert. Die heute vom Kabinett beschlossene Zweite Corona-Eindämmungsverordnung fasst Regelungen der vergangenen Tage zusammen und setzt die Ergebnisse des Gesprächs der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten vom Sonntag um. ⚠️Schulen und Kindertagesstätten bleiben bis 19. April und damit eine Woche länger als bisher geplant geschlossen; die Regelungen zur Notbetreuung werden aufgeweicht. Für einen Anspruch auf Notbetreuung ist es…

Read More

Vorerst keine bundesweite Ausgangssperre – Kontaktverbot ab Montag, weitere Geschäfte schließen

In der Öffentlichkeit sollen Ansammlungen von mehr als zwei Personen verboten werden. Das ergaben Beratungen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Länderchefs. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus sollen in der Öffentlichkeit Ansammlungen von mehr als zwei Personen verboten werden. Auf diese Art des Kontaktverbots haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder verständigt. Ausgenommen werden sollen Familien sowie in einem Haushalt lebende Personen, melden die Nachrichtenagenturen dpa und AFP. Bei Inkrafttreten der entsprechenden Rechtsverordnung gelte die Maßnahme ab Montag, hieß es. Bund und Länder wollen darüber hinaus Restaurants…

Read More

Klarstellung zu Kompensationszahlungen wegen der einschränkenden Maßnahmen im Zusammenhang mit der Eindämmung der Virusverbreitung

Zur Zeit erreichen das Referat 504, Gesundheitswesen, Pharmazie des Landesverwaltungsamtes sehr viele Anrufe zu möglichen Kompensationszahlungen wegen der einschränkenden Maßnahmen im Zusammenhang mit der Eindämmung der Virusverbreitung. Deshalb informiert die Referatsleiterin, dass zur Antragstellung von Verdienstausfallentschädigungen nach § 56 IfSG Informationen für Betroffene auf der Startseite des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt zu finden sind. Hier sind sowohl der Antrag selbst als auch ein Merkblatt herunterladbar. Um Unklarheiten im Zusammenhang mit Maßnahmen zur Eindämmung der Virusverbreitung zu minimieren, wurden auf zwei Aspekte hingewiesen: • Verdienstausfallentschädigungen nach § 56 IfSG setzen u.a. personenbezogene Tätigkeitsverbote…

Read More