Keine Maskenpflicht im Klassenzimmer – Auf dem Schulgelände nur für 2 Tage

Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte müssen bei der Rückkehr nach den Sommerferien im Klassenzimmer keinen Mundschutz tragen. Das hat Bildungsminister Marco Tullner (CDU) am Dienstag bekanntgegeben. In den ersten zwei Schultagen sollen aber Mundschutze auf dem Schulgelände getragen werden. In dieser Zeit soll der Gesundheitszustand der Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte überprüft werden. Danach könnten Schulen einzeln entscheiden, ob sie die Maskenpflicht auf dem Schulgelände weiterführen oder nicht. (MDR.de)

Read More