Bundestagsabgeordnete dankt Helfern – Katrin Budde in der Hettstedter Sozialstation

Es war im Dezember 2020, mitten in der zweiten Coronawelle, als im Pflegeheim Marienstift in Roßla das Virus wütete und 2/3 der Belegschaft ausfiel. Ohne lange zu zögern bot die Leitung der Sozialstation Hettstedt ihre Hilfe an und entsandte drei Freiwillige um zu helfen. Am vergangen Montag war Bundestagsabgeordnete Katrin Budde (SPD) in die Kupferstadt gekommen, um den Helfern persönlich zu danken und mit ihnen in Gespräch zu kommen. „Ich bin stolz auf die Menschen in meinem Wahlkreis und die schnelle und unkomplizierte Hilfe durch die Sozialstation Hettstedt.“ Im Gespräch…

Read More

Landratskandidat Carsten Reuß macht Pandemiebekämpfung zum Thema – Luca App zentraler Baustein

Bis jetzt war die Corona-Pandemie kein großes Thema im Wahlkampf der Kandidaten um das Amt des Landrats in Mansfeld-Südharz, zumindest nicht offiziell. Jetzt aber wagt Kandidat Carsten Reuß den Schritt nach vorn und das mit einer Softwarelösung, die bis letzten Monat zwar immer mal wieder in den Medien auftauchte, aber nie von offiziellen Stellen benannt wurde, die Luca App. „Ich hab mich eingehend mit der App und deren vielfältigen Möglichkeiten befasst und nutze sie bereits privat und geschäftlich selbst.“ sagt Carsten Reuß gleich zu Beginn. „Es ist so simpel eine…

Read More

Hubertus Heil (SPD) will schnell zu 12 Euro Mindestlohn

Der SPD-Politiker möchte die Lohnuntergrenze in Deutschland anheben und dafür im Herbst entsprechende Vorschläge machen. Zunächst sollen aber die 10,45 Euro umgesetzt werden, zu denen die Mindestlohnkommission rät. Berlin. Mit neuen Vorgaben für die Mindestlohnkommission will Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) die Lohnuntergrenze in Deutschland auf zwölf Euro steigen lassen. „Ich werde Vorschläge machen, wie wir schneller die Marke von zwölf Euro pro Stunde als Lohnuntergrenze erreichen können“, sagte Heil. Derzeit verdient rund jeder vierte Beschäftigte in Deutschland weniger als zwölf Euro pro Stunde. Die Mindestlohnkommission hatte Ende Juni eine Anhebung…

Read More

Hans-Jochen Vogel (SPD) ist tot

Der frühere SPD-Vorsitzende Hans-Jochen Vogel ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 94 Jahren in München nach langer Krankheit, wie die Nachrichtenagentur dpa aus dem Umfeld der Familie erfuhr. Die SPD-Bundestagsfraktion schrieb auf Twitter: „Wir trauern um unseren ehemaligen Partei- und Fraktionsvorsitzenden Hans-Jochen Vogel. Er starb heute im Alter von 94 Jahren nach langer Krankheit in München. Er wird uns fehlen!“Mit 34 Jahren wurde der 1926 in Göttingen geborene Professoren-Sohn Oberbürgermeister in München – und damit jüngstes Stadtoberhaupt einer deutschen Großstadt. Die 4444 Amtstage an der Isar prägten…

Read More