Bürgerfragestunde wird zur Diskussionsrunde – Betreutes Wohnen im alten Krankenhaus erneut Thema im Stadtrat

Zum wiederholten Male taten in der Bürgerfragestunde der Stadtratssitzung Bürger ihren Unmut über die Zustände im Pflegeheim in der Jakobi-Straße (ehem. Krankenhaus) kund. Der Unmut richtete sich hierbei gegen den Betreiber (Verwalter), der die Einrichtung seit 01.04.2021 betreibt. Abermals wurde berichtet, dass es Bewohnern, deren Angehörigen und auch bestellten Pflegekräften (die nicht für den Betreiber arbeiten) erschwert wird die Anlage zu nutzen. So berichtet eine Dame, dass ihr pflegebedürftige Sohn sich fast selbst überlassen ist und man als Mutter fast schon betteln muss, um in den Wohnbereich zu kommen. “Der…

Read More

Gewerbetreibende und Vereine werden entlastet

In der heutigen Stadtratsitzung wurde beschlossen, dass Gewerbetreibende bis 31.12.2021 von der Sondernutzungsgebühr und Verwaltungsgebühr für das Aufstellen von Stellschildern, Werbefahnen und ähnlichem befreit werden. Selbiges gilt für die Gastronomie für das Aufstellen von Tischen im Freien. Auch die Vereine der Kupferstadt können sich freuen, denn sie werden von den Betriebskosten bis 31.12.2021 befreit. (Red)

Read More

Kita-Gebühren-Anpassung kommt – Weihnachtsmarkt abgesagt

Am gestrigen Montag hat die Verwaltung die Absage des Weihnachtsmarktes der Kupferstadt beschlossen, gab Bürgermeister Dirk Fuhlert bekannt. Allerdings gibt es Ideen trotzdem weihnachtlichen Flair in die Weihnachtszeit zu bringen. Dazu gab es bereits Gespräche. Eine Pressemitteilung soll in den kommenden Tagen folgen. Bezüglich Wechsel-Bekundung Wiederstedts zur Stadt Hettstedt, gab es ein Gespräch mit dem Innenministerium des Landes. Dort wurden die Wege aufgezeigt und das Land sehe eine freiwillige Einigung der betreffenden Gemeinden Arnstein, Mansfeld und Hettstedt durchaus positiv. Ein Gespräch der Bürgermeister sei in Vorbereitung. Am Ende hat die…

Read More

Stadtratsitzung vom 22. September – Kita-Beitragskostensatzung, Ratskeller, Friedhofssatzung und mehr

Große Themen, wenig Diskussionsbedarf und schnelle Entscheidungen. So lässt sich der heutige Stadtrat wohl am besten zusammenfassen. Im Bericht des Bürgermeisters, wurde das Hundeschwimmen nochmal ausgewertet. Viele Fellnasen haben die Möglichkeit genutzt um ausgiebig zu baden und zu spielen. An dieser Veranstaltung will man auch 2021 festhalten. Ebenso ist das Schulschwimmen im Klubhaus für das Schuljahr 20/21 vertraglich gesichert. Auch wenn dies nicht für die Folgejahre gilt. Die Betreiberin hat Umbaumaßnahmen angemeldet, wobei aus dem Schwimmbecken ein Rehabecken werden soll. Dann sei ein Schulschwimmen und schwimmen für Vereine nicht mehr…

Read More

Außerordentliche Stadtratsitzung – Ratskeller soll gerettet werden

Mit Spannung wurde gestern auf die außerordentliche Stadtratssitzung gewartet, bei der es nur um ein Thema ging: die Zukunft des Ratskellers. Vor dem Ratssaal hatten sich vor der Sitzung ca. 20 Demonstranten getroffen, die gegen eine Schließung des Ratskellers waren. Auch wollten Sie ihrer Meinung eine Stimme geben und in der Sitzung beim Tagesordnungspunkt „Einwohnerfragestunde“ über das Thema reden. Doch dies ist laut Kommunalgesetz nicht erlaubt, denn die Bürgerinnen und Bürger dürfen über Themen die auf der Tagesordnung stehen, keine Fragen stellen. Dies teilte der Bürgermeister Fuhlert den anwesenden Demonstranten…

Read More

Ratskeller Hettstedt – Drohende Schließung erregt die Gemüter

Ratskeller Hettstedt Drohende Schließung erregt die Gemüter Die drohende Schließung des Ratskellers nach Kündigung durch die Stadtverwaltung vor einem Monat beschäftigt und empört immer mehr Menschen in der Wipperstadt. Täglich bekunden Gäste des Ratskellers den Betreibern ihr Unverständnis bezüglich des Handelns der Stadtverwaltung, ihre Sympathien und ihr Mitgefühl. Und täglich unterschreiben Leute auf den Listen der Kreisvereinigung der Partei Freie Wähler und fordern die Rücknahme der Kündigung durch die Stadt und die Modernisierung der Ratskellerküche. Dort fehlt eine zeitgemäße Be- und Entlüftungsanlage. Solidarisch mit dem Ratskellerteam zeigen sich neben mehreren…

Read More

Freibad öffnet, Gastonomen werden entlastet und die hitzige Auseinandersetzung im heutigen Stadtrat

Die wohl wichtigste Information aus dem heutigen Stadtrat als erstes. Das Stadtbad wird am 12. Juni um 10 Uhr wieder öffnen. Geschuldet der aktuell gültigen Auflagen, dürfen sich maximal 400 Personen gleichzeitig im Bad befinden. Die Details werden am morgigen Mittwoch bekannt gegeben. Ebenso wird das Rathaus ab kommenden Montag, den 15. Juni 2020 für den Besucherverkehr wieder geöffnet. Besuche einzelner Behörden sind aber weiterhin nur mit Termin möglich, da die Wartezonen im Rathaus nicht ausreichend sind. Des weiteren werden Gastronomen entlastet, die Sitzmöglichkeiten im öffentlichen Raum jedes Jahr aufbauen.…

Read More

Ratssitzung zu Corona-Zeiten – Beitrag der MZ sorgt für Irritationen

In Hettstedt soll planmäßig die Stadtratssitzung stattfinden, wie in der Mitteldeutschen Zeitung zu lesen war. Dabei sollen, laut Bürgermeister Dirk Fuhlert, die Mitglieder auch den empfohlenen Abstand zueinander haben und man habe den Fraktionen empfohlen nicht alle Mitglieder teilnehmen zu lassen, um eben genug Platz zu haben. Die Öffentlichkeit solle ebenfalls wohl außen vor bleiben. Dies sorgte am Wochenende fraktionsübergreifend für Verwirrung. So äußerte sich Marco Steckel, Franktionsvorsitzender der SPD, dass er, wie auch die CDU Fraktion im Vorfeld, am 25.03.2020 per Mail abermals auf die Möglichkeit eines schriftlichen Umlaufes…

Read More

Vorübergehende Aussetzung von beratenden Ausschüssen sowie Ortschaftsratssitzungen

Deutschlandweit wird derzeit der energische Versuch unternommen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Dabei spielt die Unterbrechung der potentiellen Infektionsketten eine entscheidende Rolle. In Anlehnung an Entscheidungen auf Ebene des Landkreises haben wir beschlossen, bis auf Widerruf BERATENDE Ausschüsse und Ortschaftsratssitzungen NICHT einzuberufen. Beschließende Ausschüsse und Stadtrat werden (sofern Tagesordnungspunkte existieren und damit Notwendigkeit besteht) stattfinden. Zwar darf die Arbeit in diesen Gremien selbstverständlich nicht vollständig zum Erliegen kommen, dennoch bitten wir auch die Fraktionen des Stadtrates der Stadt Hettstedt, Zusammenkünfte und Beratungen innerhalb der Fraktionen auf das Notwendigste zu…

Read More

Stadtratsvorsitzender Steckel gibt Ratsvorsitz ab

Im Vorfeld wurde viel gemunkelt und spekuliert, wer den Vorsitz des neuen Stadtrates übernimmt, oder ob Marco Steckel weiter dieses Amt begleitet, wie von vielen erhofft. Heute nun, lässt er seine Entscheidung im Vorfeld der ersten Ratssitzung über die Facebookseite seines Ortsvereins mitteilen. Das Leben ist Veränderung Nach zehn Jahren im Amt gibt Marco Steckel den Vorsitz im Hettstedter Stadtrat am 15. Juli 2019 ab. Damit geht eine Ära zu Ende. “Das Leben ist Veränderung.”, so Steckel. Steckel wünscht seinem Nachfolger/seiner Nachfolgerin im Amt viel Erfolg für diese anspruchsvolle Aufgabe.…

Read More