11. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung wird verlängert – Sachsen-Anhalt verankert Testpflicht an Schulen

Magdeburg – Staatskanzlei und Ministerium für Kultur Die Landesregierung hat die Verlängerung der 11. Eindämmungsverordnung um drei weitere Wochen beschlossen. Zentrale Änderung ist die Einführung einer Testpflicht an Schulen. Aufgrund des nach wie vor hohen Infektionsgeschehens und der hohen Verbreitung von Virus-Mutationen sind in der Änderungsverordnung keine weiteren Öffnungsschritte vorgesehen. Ab dem 19. April dürfen Schülerinnen und Schüler sowie das Schulpersonal das Schulgelände nur betreten, wenn sie an zwei Tagen in der Woche vor Schulbeginn unter Aufsicht einen SARS-CoV-2-Selbsttest durchführen und ein negatives Testergebnis vorweisen können. Die Testung mittels Selbsttest…

Read More

Das gilt ab 29.03.2021 – Die wichtigsten bekannten Punkte

Nach dem ewigen hin und her gestern auf der Konferenz der Ministerpräsidenten und dem Bund, gab es die Vorgaben für die Länder. Heute beriet man nun in Magdeburg, wie man dies in Sachsen-Anhalt umsetzt, oder ob man ausschert. Ausscheren ja, aber „ausscheren light“; weitere Lockerungen wird es nicht geben. Die Gesamtfassung der neuen Verordnung ist noch nicht veröffentlicht, aber folgende Punkte sind bereits klar. Das soll ab 29.03.2021 gelten: Kitas & Schulen Diese bleiben ungeachtet des Inzidenzwertes offen. Möglich macht dies ein Modellprojekt mit Tests und Impfungen für Lehrer und…

Read More

Die wichtigsten Regeln ab Montag in Sachsen-Anhalt

Ab kommenden Montag gelten mit der 2. Änderung der 9. Eindämmungsverordnung in Sachsen-Anhalt neue Regelungen. ❗ Die wichtigsten Regelungen auf einem Blick: ? Schulen und Kitas bleiben bis Ende Januar geschlossen; eine Notbetreuung wird gewährleistet. Für die Schuljahrgänge 1-6 und ab dem 7. Schuljahr an Förderschulen gibt es eine Notbetreuung für Kinder, bei denen ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf arbeitet. Die Schulabgangsklassen erhalten Präsenzunterricht. ? Bewegungsradius: Die Landkreise und kreisfreien Städte werden durch Rechtsverordnungen lokale Maßnahmen, wie den Bewegungsradius von 15 km, erlassen, soweit innerhalb eines Zeitraums von 7…

Read More

Umsetzung der 5. SARS-CoV2-Eindämmungsverordnung in Hettstedt

Update: Ein Leitfaden zur Entwicklung des notwendigen Nutzungskonzeptes finden Sie am Ende des Artikels. Auf der Grundlage der 5. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt vom 02.05.2020 sind diverse Lockerungen zulässig. Das Stadt Hettstedt öffnet aus diesem Grund ab sofort die Stadtbibliothek und in der kommenden Woche auch das Mansfeld-Museum, für Behördengänge gibt es zunächst weiterhin Terminvergaben und sämtliche Sport- und Freizeitstätten bleiben bis auf Einzelfallprüfungen nach Antragstellung für die Nutzung im Freien geschlossen. Über die Nutzung von Spielplätzen ab dem 8. Mai…

Read More