Bundesweiter Warntag am 10. September 2020

Der bundesweite Warntag findet erstmals am 10. September 2020 statt und wird ab dann jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt. Am gemeinsamen Aktionstag von Bund und Ländern werden in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel erprobt. Pünktlich um 11:00 Uhr werden zeitgleich in Landkreisen und Kommunen in allen Ländern mit einem Probealarm die Warnmittel wie beispielsweise Sirenen ausgelöst. Um 11:00 Uhr wird eine Probewarnung an alle Warnmultiplikatoren (z. B. Rundfunksender, App-Server) geschickt, die am Modularen Warnsystem (MoWaS) des Bundes angeschlossenen sind. Die Warnmultiplikatoren versenden die Probewarnung in ihren Systemen bzw.…

Read More

Gewitterzelle zieht auf Hettstedt zu – DWD gibt Warnung heraus

Ab den Mittagstunden warnt der Deutsche Wetterdienst vor schweren Gewittern. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 40 l/m² pro Stunde und Hagel bis 2cm Größe. ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Read More

DWD warnt vor hoher UV-Strahlung – So schützt du dich

Die UV-Strahlung erreicht ungewohnt hohe Werte. Schutzmaßnahmen sind unbedingt erforderlich. Zwischen 11 und 16 Uhr sollten Sie lange Aufenthalte in der Sonne vermeiden. Auch im Schatten gehören ein sonnendichtes Hemd, lange Hosen, Sonnencreme (LSF 30), Sonnenbrille und ein breitkrempiger Hut zum sonnengerechten Verhalten. UV-Schutztipps Starke Sonnenbestrahlung meiden Unternehmungen auf die Morgen- und Nachmittagsstunden legen. Mittags zwischen 11 und 16 Uhr drinnen oder im Schatten aufhalten. Babys im ersten Lebensjahr nicht der direkten Sonne aussetzen. Bei Aktivitäten im Freien auf den UV-Index achten: zum Beispiel www.uv-index.de. Sonnengerechte Kleidung und Sonnenbrille Textiler…

Read More

DWD warnt vor Unwetter mit schwerem Gewitter

Kreis Mansfeld-Südharz VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER Sa, 13. Jun, 12:00 – So, 14. Jun 06:00 Uhr In feuchtwarmer Luft entwickeln sich ab Samstagmittag bis in die Nacht zum Sonntag hinein zum Teil schwere Gewitter (UNWETTER). Dabei kommt es lokal zu heftigem Starkregen mit Mengen von 25 bis 40 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde, örtlich gibt es auch Sturmböen bis 100 km/h und Hagel mit Korngrößen um 3 cm. Wenn mehrere Gewitter zusammenwachsen, ist außerdem mehrstündiger Starkregen mit Mengen um 50 cm gering wahrscheinlich. Diese Vorabinformation wird spätestens morgen…

Read More