Yallah-Yolo – Die Interkulturelle Woche 2016 steht vor der Tür

Auch dieses Jahr wartet ein buntes Programm aus interkulturellen Speisen, Tanz und Theater zum Interkulturellen Tag 2016 auf die Gäste… obwohl Gäste eigentlich falsch ist… denn Gäste interagieren mit anderen Gästen… also sind sie eigentlich Teil des Programms… aber erstmal der Reihe nach.

Unter dem Motto „Bühne frei!“ ist die Bühne auch für Sie da. Bringen Sie Ihr Musikinstrument mit und spielen Sie auf der Bühne ein Stück, oder sagen Sie ein Gedicht auf, oder singen sie ein Lied. Die Bühne steht Ihnen zur Verfügung.

Eine Märchenecke auf Märchenerzähler aus aller Welt. Sie haben ein Lieblingsmärchenbuch, dann lesen Sie allen eine Seite, oder eine bestimmte Stelle vor und erzählen Sie, warum genau dieses Märchen Sie so begeistert. Geschichten aus tausend und einer Nacht, oder ganz klassisch aus dem Deutschen… alles ist möglich.

Zu allen den Höhepunkten soll auch gemeinsam gegessen werden. Speisen aus aller Welt warten auf neugierde Münder. Aber auch Sie sind eingeladen etwas zu kochen, oder zu backen! Jeder bringt etwas mit, etwas typisches aus der Region oder etwas, was er selber gern isst und am Ende wartet ein großes Büffet auf alle Gäste.

Also vormerken und vorbeischauen zum Interkulturellen Tag am Mittwoch, den 28.09.2016 im Haus der Jugend (Friedrich-Ebert-Straße)… 15 Uhr geht´s los.

14303829_1027478527369165_1313127871_o

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.